Rezept Reissalat suess sauer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Reissalat suess-sauer

Reissalat suess-sauer

Kategorie - Salat, Reis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29996
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4709 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quark für die Leber !
Die Leber muss heute mit Konservierungsmitteln, Nikotin, Alkohol, übermäßiger Ernährung und Umweltgiften fertig werden. Kein Wunder, dass dieses Entgiftungsorgan häufig gestört ist, oder dass sich sogar Leberschäden entwickeln können. Lassen Sie sich deshalb mehrmals in der Woche eine Portion Quark schmecken. Sie unterstützen damit Ihre Leber bei der Entgiftungsarbeit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Langkornreis,
- - Salz
1 Bd. Fruehlingzwiebeln
1 Dos. Ananasstuecke
- - 240 g Abtropfgewicht
200 g Fruehstuecksspeck in Scheibe
2 El. Obstessig
- - Cayennepfeffer
2 El. Zitronensaft
1 El. Oel
1 Bd. Petersilie
4 El. Cocktailsauce,Fertigprodukt
Zubereitung des Kochrezept Reissalat suess-sauer:

Rezept - Reissalat suess-sauer
Reis nach Packungsangabe in Salzwasser kochen und erkalten lassen. Fruehlingszwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe teilen.Ananas abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Ananas und Fruehlingszwiebeln unter den Reis mischen. Speck in einer kalten Pfanne erhitzen, ausbraten.Aus 2 EL Ananassaft, Es- sig, Salz, Cayennepfeffer, Zitronensaft und Oel eine Marinade ruehren. Petersilienblaettchen fein hacken, mit der Marinade unter den Salat heben und 15 Minuten ziehen lassen, dann abschmecken. Cocktailsauce und in grobe Stuecke geteilten Speck ueber den Salat geben. Pro Portion: 645 kcal/2710 kJ Quelle:meine Familie & Ich 4/97

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Punsch und Glühwein im Winter sehr beliebtPunsch und Glühwein im Winter sehr beliebt
Der berühmteste Punsch der Filmgeschichte, die Feuerzangenbowle, verwandelt gestandene Männer binnen Sekunden in kichernde Jungs. Tatsächlich hat es die Feuerzangenbowle in sich und darf daher durchaus als hochprozentig (gefährlich) eingestuft werden.
Thema 17799 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Huhn und HähnchenHuhn und Hähnchen
Man liebt es gebraten, gegrillt und gekocht. Sein zartes Fleisch bekommt auch empfindlichen Mägen, und eine Suppe vom ganzen Huhn war Großmutters Standardrezept bei Grippe.
Thema 7842 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 14619 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |