Rezept Reissalat suess sauer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Reissalat suess-sauer

Reissalat suess-sauer

Kategorie - Salat, Reis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29996
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5062 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zarte Kruste für das Geflügel !
Die Kruste von panierten Geflügelstücken wird besonders zart und leicht, wenn Sie der Panade etwas Backpulver zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Langkornreis,
- - Salz
1 Bd. Fruehlingzwiebeln
1 Dos. Ananasstuecke
- - 240 g Abtropfgewicht
200 g Fruehstuecksspeck in Scheibe
2 El. Obstessig
- - Cayennepfeffer
2 El. Zitronensaft
1 El. Oel
1 Bd. Petersilie
4 El. Cocktailsauce,Fertigprodukt
Zubereitung des Kochrezept Reissalat suess-sauer:

Rezept - Reissalat suess-sauer
Reis nach Packungsangabe in Salzwasser kochen und erkalten lassen. Fruehlingszwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe teilen.Ananas abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Ananas und Fruehlingszwiebeln unter den Reis mischen. Speck in einer kalten Pfanne erhitzen, ausbraten.Aus 2 EL Ananassaft, Es- sig, Salz, Cayennepfeffer, Zitronensaft und Oel eine Marinade ruehren. Petersilienblaettchen fein hacken, mit der Marinade unter den Salat heben und 15 Minuten ziehen lassen, dann abschmecken. Cocktailsauce und in grobe Stuecke geteilten Speck ueber den Salat geben. Pro Portion: 645 kcal/2710 kJ Quelle:meine Familie & Ich 4/97

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14454 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Kapern in der KücheKapern in der Küche
Im Mittelmeerraum ist der Echte Kapernstrauch heimisch. Seine Blütenknospen werden gepflückt und mit Salz, Essig oder Öl eingelegt als würzende Zutat für Salate und Gemüsegerichte sowie zu Fisch und Fleisch gereicht.
Thema 5510 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Chicken Wings mit würziger MarinadeChicken Wings mit würziger Marinade
Sicher – die Hühnerbrust gehört mit ihrem weißen, zarten Fleisch zu den beliebtesten Teilen des Geflügeltiers.
Thema 18399 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |