Rezept Reisplaetzchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Reisplaetzchen

Reisplaetzchen

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9294
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4330 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit das Fett nicht spritzt !
Streuen Sie vor dem Braten etwas Mehl oder Salz in die Pfanne, dann spritzt das heiße Fett nicht.


Kein Fett in den Ausguss
Schütten Sie niemals Fettreste oder Altöl in den Ausguss. Denn schon ein Liter Fett verunreinigt eine Million Liter Trinkwasser!!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Natur- oder Wildreis
- - Salz
2  Schalotten, feingewuerfelt
50 g frisch geriebener Parmesan
2  Eier
50 g Paniermehl
- - Pfeffer
1 Bd. Schnittlauch
- - geklaerte Butter zum Braten
Zubereitung des Kochrezept Reisplaetzchen:

Rezept - Reisplaetzchen
1. Den Reis mit einer Prise Salz und einem halben Liter Wasser im Schnellkochtopf in ca. 20 Minuten garen; abkuehlen lassen. (Normaler Kochtopf geht natuerlich auch, dauert eben ein bisschen laenger) 2. Die uebrigen Zutaten mit dem Reis mischen. Aus der Masse knapp einen Zentimeter dicke Plaetzchen von 5 Zentimeter Durchmesser formen; in geklaerter Butter von beiden Seiten goldbraun braten. Als Beilage zu Gemueseragouts, zu Fisch- oder Gefluegelgerichten servieren. * Entnommen: Moderne Feinschmeckerkueche, Doris-Katharina Hessler ** From: Viviane_Kronshage@p24.f102.n2447.z2.fido.sub.org Date: Fri, 27 May 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Beilagen, Reisgerichte, Fido

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ohne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem KopfOhne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem Kopf
Früher war essen Genuss, da kam dick die gute Butter auf das Brot, bevor noch die Leberwurst daraufgestrichen wurde. Heute ist aus der Ernährung eine Wissenschaft geworden, die bewusstes Essen verlangt.
Thema 7418 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
US-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dranUS-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dran
Low-Fat, Low-Carb, wenig Protein oder lieber viel von einem und wenig vom andern – mit welcher Nährstoffzusammensetzung erzielt man die besten Abnehmerfolge? Das ist die Kernfrage aller Abnehmwilligen rund um den Globus, die mit ihren Pfunden kämpfen.
Thema 4256 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 4490 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |