Rezept Reispfanne mit Gemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Reispfanne mit Gemuese

Reispfanne mit Gemuese

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10679
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15603 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Maulbeere !
Gegen Darminfektionen durch Ihre antibakterielle Wirkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Zwiebeln
1  Gelbe Paprikaschote
1  Rote Paprikaschote
2  Stangen Porree
5 El. Oel
250 g Risotto Reis
400 ml Gefluegelfond oder Bruehe
2  Lorbeerblaetter
2  Briefchen Safran (a 0,1g)
- - Salz
2  Knoblauchzehen
300 g Frische Erbsen
600 g Haehnchenbrustfilet
- - Pfeffer
100 g Bacon
Zubereitung des Kochrezept Reispfanne mit Gemuese:

Rezept - Reispfanne mit Gemuese
1. Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden, Paprikaschoten putzen, waschen und in Streifen schneiden. Porree putzen, waschen, in Ringe schneiden 2. Zwiebeln in 3 El. heissem Oel unter Ruehren glasig duensten. Paprika und Porree zufuegen, kurz anduensten. 3. Reis zugeben, unter Ruehren kurz anduensten. Gefluegelfond (oder Bruehe) und Weisswein zugiessen. Lorbeerblaetter, Safran und 1 Tl. Salz zugeben. Knoblauchzehen abziehen und dazupressen. Alles einmal aufkochen lassen. Bei geringer Hitze 20 Minuten garen. Wuerzen. 4. Frische Erbsen auspalten und 3-4 Min. blanchieren. Haehnchenbrustfilet waschen, trockentupfen, grob Wuerfeln. Im restlichen heissen Oel ca. 3 Min. anbraten. Herausnehmen. Fleisch und Erbsen zum Reis dazugeben ca. 5 Min. weitergaren. Bacon in der Pfanne knusprig braten, auf der Reispfanne anbraten. Kalorien pro Person: ca. 770 Zubereitungszeit : ca. 1 1/4 Std. * Quelle: Fuer Sie ** From: bronskibeat@flash.gun.de Date: 23 Jul 1994 2 Erfasser: Stichworte: Reis, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 13944 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Die Gewürznelke: Eine außergewöhnliche HeilpflanzeDie Gewürznelke: Eine außergewöhnliche Heilpflanze
Die Gewürznelke wird in unseren Breitengraden besonders in den Wintermonaten hoch geschätzt. Im Punsch, Glühwein oder Lebkuchen darf sie keinesfalls fehlen. Doch die einzigartige Nelke ist weit mehr als nur ein Gewürz.
Thema 4520 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?
Schon immer wurde bestimmten Lebensmitteln eine positive Wirkung auf das Liebesleben nachgesagt. Die Namenspatronin dieser Aphrodisiaka ist die griechische Göttin der Liebe, Aphrodite. Doch wirken Aphrodisiaka wirklich? Und wenn ja, wie wirken sie?
Thema 94897 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |