Rezept Reisgratin mit Fisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Reisgratin mit Fisch

Reisgratin mit Fisch

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2942
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2739 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgerissene Klöße !
Sie können gerettet werden, indem man die Klöße auf Küchenpapier legt und das Kochwasser mit Hilfe des Papiers vorsichtig herausdrückt. So werden die Klöße wieder schön trocken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 El. Butter oder Margarine
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
250 g Reis (evtl. Risotto-Reis)
200 ml Weißwein
- - ca. 600 ml Gemüsebrühe (Instant)
4 El. Kapern
4  Zweige Thymian
1/2  unbehandelte Zitrone
- - (abgeriebene Schale und Saft)
100 g Mascarpone
- - Salz
- - Pfeffer
250 g geräucherte Forellenfilets
2 El. geriebener Käse
- - (z. B. Sbrinz oder Greyerzer)
2  Thymianzweige zum Garnieren.
Zubereitung des Kochrezept Reisgratin mit Fisch:

Rezept - Reisgratin mit Fisch
Fett in einem Topf zerlaufen lassen, kleingeschnittene Zwiebel und durchgepreßte Knoblauchzehe auf 2 oder Automatik-Kochplatte 4-5 andünsten. Anschließend den Reis zugeben, dünsten, bis er glasig ist, dann mit Weißwein ablöschen, auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 einkochen lassen. Portionsweise Brühe dazugießen, bis ein feuchter Risotto entstanden ist (ca. 15 Minuten). Thymianblättchen abzupfen, mit Kapern, Zitronensaft und -schale und Mascarpone zum Reis geben und verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Forellenfilets in Stücke teilen, mit dem Risotto zusammen in eine gefettete Auflauf- oder Gratinform schichten, mit Käse bestreuen. Im Backofen garen. Schaltung: 200-220°, 2. Schiebeleiste v. u. 170-190°, Umluftbackofen ca. 20 Minuten Reisgratin mit Thymianblättchen bestreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Familienküche - schnelle Gerichte, Gesund und AbwechslungsreichFamilienküche - schnelle Gerichte, Gesund und Abwechslungsreich
Schnell von der Arbeit nach Hause, die Kinder abgeholt und unterwegs noch flugs was zum Mittagessen eingekauft: berufstätige Eltern sind ganz schön auf Trab.
Thema 50077 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 11545 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen
Marmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach leckerMarmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach lecker
Er ist ein Relikt aus Großmutters Backstube und fasziniert mit seinem weiß-braunen Muster nach wie vor jedes Kind: der Marmorkuchen.
Thema 15554 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |