Rezept Reisauflauf mit Sauerkirschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Reisauflauf mit Sauerkirschen

Reisauflauf mit Sauerkirschen

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27065
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3983 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine matschigen Erdbeeren !
Erdbeeren immer erst waschen, dann putzen. Sie saugen sonst zuviel Wasser auf und werden matschig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
50 g Reis
1/4 l Milch
30 g Zucker; (1)
- - Zitronenschale
1 Prise Salz
30 g Margarine
1  Eigelb
1  Eischnee
150 g Quark
500 g Sauerkirschen
30 g Zucker; (2)
Zubereitung des Kochrezept Reisauflauf mit Sauerkirschen:

Rezept - Reisauflauf mit Sauerkirschen
Reis gründlich waschen, mit Milch, Zucker (1) und Salz 40 Minuten quellen lassen. Den Eischnee locker unterheben. Margarine mit Eigelb und Zucker (2) schaumig rühren, mit Zitronenschale abschmecken und mit dem Quark vermischen. Alles mit dem fertigen Reisbrei vermischen, Sauerkirschen daruntergeben, mit Zitronensaft abschmecken und in einer gefetteten Auflaufform 30 bis 40 Minuten bei Mittelhitze backen. Quelle: unbekannt erfaßt: Sabine Becker, 1. November 1996

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Horst Lichter - die rheinische Frohnatur am KochtopfHorst Lichter - die rheinische Frohnatur am Kochtopf
Dass der 1962 geborene Horst Lichter einmal einen derartigen Bekanntheitsgrad erreichen würde, hat er sich wohl selbst nie träumen lassen.
Thema 8736 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen
Ein Hoch auf die ZwiebelEin Hoch auf die Zwiebel
Schon die Bauarbeiter an der Cheops-Pyramide bekamen Zwiebeln zu essen – und zwar nicht als Strafe, sondern zum Ansporn.
Thema 7556 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 36370 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |