Rezept Reis mit Fischbaellchen und Gemuese (Gambia)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Reis mit Fischbaellchen und Gemuese (Gambia)

Reis mit Fischbaellchen und Gemuese (Gambia)

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17661
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5201 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weiße Zwiebeln !
zartes Aroma, geeignet für Salate.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Kabeljaufilet
4  Tomaten
2  Karotten
2 klein. Rettiche
1/2  Blumenkohl
1  Schalotte; gehackt
3  Chilis; gehackt
1  Bd. Petersilie; gehackt
2  Zitronen; Saft
- - Frischer Thymian
2  Lorbeerblaetter
1/2  Tas. Essig
1  Tas. Wasser
4  Tas. Gekochter Reis
- - Pflanzenoel
Zubereitung des Kochrezept Reis mit Fischbaellchen und Gemuese (Gambia):

Rezept - Reis mit Fischbaellchen und Gemuese (Gambia)
Oel erhitzen und den Fisch von allen Seiten darin braten. In kleine Stuecke zerteilen. Die Tomaten wuerfeln; Karotten und Rettiche in Streifen, den Blumenkohl in Stuecke schneiden. Die Schalotte, 2/3 der Chilis, Petersilie, Salz, Zitronensaft und etwas Oel im Mixer zu einer Paste verruehren. Die Haelfte der Tomaten und den Fisch zugeben, weiter puerieren. Die Haende mit Oel bestreichen und aus der Fischpaste kleine Baellchen formen. Zur Seite stellen. Die uebrigen Tomaten, Moehren, Rettiche, den Blumenkohl, restliche Chili, Thymian sowie Lorbeerblaetter in Essig und Wasser aufkochen. Bei geringer Hitze 30 Minuten koecheln. Den heissen Reis auf einer grossen Platte anrichten. Die Fischbaellchen gleichmaessig darauf verteilen und vor dem Servieren mit Gemuesesauce uebergiessen. * Quelle: Nach: Jojo Cobbinah und Holger Ehling, Westafri- kanisch kochen, Ed. dia 1995, Isbn 3 86034 136 7 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Reis, Fisch, Gemuese, Afrika, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 15944 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Oliven sind gesunde DelikatessenOliven sind gesunde Delikatessen
Diese mediterrane Köstlichkeit ist nicht nur gesund, sondern vor allem lecker. Es gibt hunderte Möglichkeiten sie zuzubereiten und gerade jetzt in der warmen Jahreszeit sind sie eine ideale Beilage für Grillabende.
Thema 4503 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Knoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und GeschmackKnoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und Geschmack
Mit dem Einzug mittelmeerischer Früchte und Gewürze in die deutsche Küche hat er mehr und mehr an Popularität gewonnen: der Knoblauch (Allium sativum), auch bekannt als Knobi, Knofi oder Knofloch.
Thema 7972 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |