Rezept Rehrückenfilet im Sud weihnachtlicher Gewürze geschmort

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rehrückenfilet im Sud weihnachtlicher Gewürze geschmort

Rehrückenfilet im Sud weihnachtlicher Gewürze geschmort

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4701
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6324 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Plätzchen – hübsch verpackt !
Zum Verpacken von Plätzchen, die man verschenken will, sollten Sie die Kartons und Schälchen aufbewahren, in denen man Beeren und anderes Obst kaufen kann. Mit einer schönen Serviette ausgelegt und mit Keksen oder Süßigkeiten gefüllt, sind es schöne Geschenke. Sie können die Kartons oder Schälchen auch von außen noch bekleben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2 l Wasser
1 El. Five Spice (aus dem Asienladen)
6  Stück Sternanis
50 g Zucker
3 g Szechuan Pfeffer (aus dem Asienladen),
100 g Soja Sauce
100 g Soja Sauce, süße
200 g Reisessig
600 g Rehfilet, paniertes
- - Salz
- - Pfeffer
4 gross. Aniskarotten
- - (geschält in feine Streifen geschnitten)
1 El. Butter
1  Schalotte (fein gewürfelt)
3  Stück Sternanis
1 Tl. Pernod
1 Bd. Kerbel (feingehackt)
- - Salz
- - Zucker
100 ml Brühe
Zubereitung des Kochrezept Rehrückenfilet im Sud weihnachtlicher Gewürze geschmort:

Rezept - Rehrückenfilet im Sud weihnachtlicher Gewürze geschmort
Alle Zutaten für den Sud einmal aufkochen. Das gewürzte Rehfilet in den 80 - 90 Grad heißen Sud legen und 12 bis 15 Minuten pochieren. In der Zwischenzeit die Schalotten in Butter ausschwitzen, die Karotten und den Sternanis zugeben, gut umrühren, würzen und mit der Brühe aufgießen. Wenn die Karotten gar sind mit Pernod verfeinern und den Kerbel unterrühren. Zum Anrichten die Aniskarotten auf dem 'Teller verteilen, das Fleisch portionieren und auf die Karotten legen und mit ein wenig von dem weihnachtlichen Sud umgießen. Als Beilage empfehle ich Spätzle mit Curry.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schwäbische Maultaschen mit exotischer FüllungSchwäbische Maultaschen mit exotischer Füllung
Wie wurde eigentlich die Maultasche erfunden? Vermutlich kurz nachdem die ersten Menschen auf die Idee gekommen waren, aus Getreidemehl und Wasser einen elastischen Teig zu kneten, erfanden sie auch manchererlei Methoden, diesen Teig zu garen:
Thema 5028 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Preiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonenPreiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonen
Nudelgerichte tun nicht nur Körper und Seele gut, sondern entlasten auch die Haushaltskasse.
Thema 7369 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?
Jedes Jahr bieten Hunderte Erdbeer-Bauern zwischen den Monaten Mai bis Juli die Möglichkeit, ihre frischen Erdbeerprodukte am Straßenrand schnell und unkonventionell zu kaufen.
Thema 3833 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |