Rezept Rehrücken mit Süßkartoffeln und Rosenkohl

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rehrücken mit Süßkartoffeln und Rosenkohl

Rehrücken mit Süßkartoffeln und Rosenkohl

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6045
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3698 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Lindenblütentee !
Gegen Erkältungen, krampf- Leibschmerzen, Grippeinfekte

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Basilikum
- - Bratenfond
- - Pfeffer
1  Schale Pfifferlinge
150 g Rehrückenfilet
1  Schale Rosenkohl
- - Rotwein
- - Salz
2  Süßkartoffeln
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 20. 11. 2000
Zubereitung des Kochrezept Rehrücken mit Süßkartoffeln und Rosenkohl:

Rezept - Rehrücken mit Süßkartoffeln und Rosenkohl
Zubereitung: Den Rehruecken salzen, pfeffern und zusammen mit einigen Rosenkohlblaettern anbraten. Die Suesskartoffel wuerfeln und zusammen mit den Pfifferlingen in Rotwein und Bratenfond schmoren lassen. Den restlichen Rosenkohl in Salzwasser garen. Alles auf einem Teller anrichten und mit Basilikum garnieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1997er Dornfelder Qualitaetswein "trocken" "Fass No. 4" aus der Pfalz.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?
Rund 1,3 Mrd. Euro geben deutsche Verbraucher pro Jahr für Vitamine, Mineralstoffe und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Jeder Dritte konsumiert solche Präparate. Der Markt boomt, aber halten die Mittel auch das, was sie versprechen?
Thema 8549 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Vorsicht bei Mohn ProduktenVorsicht bei Mohn Produkten
Morphin dürfte in Speisemohn nur in kleinsten Mengen enthalten sein. Tatsächlich sind die Morphingehalte in den vergangenen Jahren jedoch stark angestiegen.
Thema 6917 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen
Hackfleisch - günstig und beliebt die vielen HackfleischsortenHackfleisch - günstig und beliebt die vielen Hackfleischsorten
Hackfleisch ist die günstigste Variante, wenn man mit schmalem Geldbeutel einkaufen geht und als Nicht-Vegetarier auf Fleisch nicht verzichten möchte.
Thema 15553 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.25% |