Rezept Rehrücken mit Kartoffelkruste auf Schwarzwurzeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rehrücken mit Kartoffelkruste auf Schwarzwurzeln

Rehrücken mit Kartoffelkruste auf Schwarzwurzeln

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6044
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3596 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Majoran !
Nervenwirksam, spannungslösend, sedativtonisierend. Majoran verbindet sich gut mit Bergamotte und Lavendel. Die Mischung wirkt angenehm entspannend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Brühe
2  Kartoffeln
- - Pfeffer
150 g Rehrückenfilet
- - Sahne
- - Salz
- - Schnittlauch
1 Bd. Schwarzwurzel
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 26. 10. 2000
Zubereitung des Kochrezept Rehrücken mit Kartoffelkruste auf Schwarzwurzeln:

Rezept - Rehrücken mit Kartoffelkruste auf Schwarzwurzeln
Zubereitung: Die Schwarzwurzeln schaelen, in feine Scheiben schneiden, in Sahne mit etwas Bruehe garkochen. Die Kartoffeln schaelen und grob raspeln. Anschliessend in einer Pfanne kleine Kartoffelkuechlein formen. Das Rehrueckenfilet in kleinere Stuecke schneiden, mit Salz und Pfeffer wuerzen und auf die Kartoffelkuechlein geben. Das Ganze nun bei niedriger Temperatur langsam durchbraten lassen. Das Schwarzwurzelgemuese in der Mitte des Tellers verteilen, das Fleisch mit der Kartoffelkruste um die Schwarzwurzeln anordnen. Das fertige Gericht mit frischem Schnittlauch garnieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1997er Cabernet Sauvignon aus Aconcagva Valley in Chile.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?
Ganz einfach abnehmen, indem man die Fettverbrennung des Körpers per Fatburner anheizt... ein Traum.
Thema 8933 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 7901 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 16174 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |