Rezept Rehmedaillons auf Rahmsteinpilzen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rehmedaillons auf Rahmsteinpilzen

Rehmedaillons auf Rahmsteinpilzen

Kategorie - Fleisch, Pilz, Hauptspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28414
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2437 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Tortendekoration !
Legen Sie ein Tortendeckchen aus Papier auf die fertige Torte. Mit Puderzucker oder evtl. mit Kakao bestäubt, ist das eine schnelle Möglichkeit, die Torte hübsch zu verzieren. Das Papier ganz vorsichtig abnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
400 g Rehruecken ohne Knochen
400 g Steinpilze
1  Zwiebel, fein geschnitten
100 ml Sahne
50 ml Olivenoel
50 g Butter
1/2 Bd. Petersilie
1  Zweig Rosmarin
1  Zweig Thymian
- - Wacholder, gemahlenen
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Rehmedaillons auf Rahmsteinpilzen:

Rezept - Rehmedaillons auf Rahmsteinpilzen
Den Rehruecken in 6 Medaillons schneiden und mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Wacholder wuerzen. In einer Pfanne mit Olivenoel, dem Thymian und Rosmarin die Medaillons rosa braten. Die Steinpilze putzen und klein schneiden. Kleine Pilze nur halbieren. Olivenoel in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig duensten. Steinpilze dazugeben und gut durchschwenken. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Dann die Sahne zugeben und um etwas mehr als die Haelfte einkochen lassen. Zum Schluss die Butter untermischen und mit Petersilie bestreuen. Die Medaillons auf den cremigen Steinpilzen anrichten. :Stichwort : Wild :Stichwort : Reh :Stichwort : Steinpilz :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 23.10.2000 :Letzte Aenderung: 23.10.2000 :Quelle : ARD-Buffet 23.10.2000, :Quelle : Wochenthema: Wild(e) - Pilzzeit

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salat - Bio Salat schmeckt besser und ist gesund - mit RezeptideeSalat - Bio Salat schmeckt besser und ist gesund - mit Rezeptidee
Sommer, Sonne und Salat gehören einfach zusammen. Und in der Hitze bekommen selbst Fleischfans einfach einmal Lust auf frisches Grün. Die Vielfalt und das Angebot an Bio Salaten ist im Juni riesengroß.
Thema 6775 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen
Himbeeren - schmackhaft und gesundHimbeeren - schmackhaft und gesund
Die leckeren roten Beeren, die uns unterwegs in freier Natur oder im Garten begegnen, sind nicht nur eine willkommene gesunde Abwechslung, sondern auch noch medizinisch wirksam.
Thema 4243 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 15769 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |