Rezept Reh Ragout I.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Reh-Ragout I.

Reh-Ragout I.

Kategorie - Wild, Gemüse, Einmachen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26631
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3844 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Variante für die Panade !
Panieren Sie die Schnitzel doch mal zur Abwechslung mit zerstoßenen Cornflakes. Das ist besonders lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Rehblatt
- - Knochenbrühe
- - Salz
150 ml Weinessig
1 Bd. Suppengrün
1  Zwiebel
- - Gewürzkörner
1  Lorbeerblatt
1  Thymianstengel
100 ml Rotwein
Zubereitung des Kochrezept Reh-Ragout I.:

Rezept - Reh-Ragout I.
Ein Rehblatt (Bläze) wird ausgebeint und in kaltem Wasser rein gewaschen. Dann gießt man heißes Wasser darauf und läßt es bis zum Kochen kommen; dann nimmt man es heraus, wäscht den Schaum davon ab und gießt das Wasser weg. Dann stelt man das Fleisch wieder mit kochender Knochenbrühe zu, gibt etwas Salz, 1 Obertasse Weinessig, je 1 Stück Sellerie, Petersilie, gelbe Rübe, 1 Zwiebel, etwas ganzes Gewürz, 1 Lorbeerblatt und 1 Stengel Thymian dazu und dünstet das Fleisch langsam halb weich. Dann nimmt man das Fleisch heraus, schneidet es in hübsche Stückchen, die Brühe wird durchgeseiht, mit 1 Glas Rotwein vermengt, die Fleischstücke wieder hineingegeben, nochmals bis zum Kochen gebracht, heiß in die vorgewärmten Gläser gefüllt und sterilisiert. Beim Gebrauch wird das Fleisch im Glase erwärmt, die Sauce abgegossen, mit einer frischen goldbraunen Buttereinbrenne aufgekocht, das Fleisch darin durchgeschwenkt und angerichtet. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 26. Mai 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige BalanceVitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige Balance
Vitamin D wird umgangssprachlich auch gerne als das „Sonnenvitamin“ bezeichnet – denn ohne die Einstrahlung der Sonne ist der menschliche Körper nicht in der Lage, Vitamin D herzustellen.
Thema 10503 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Blattgold - Essen mit Speisegold veredeln?Blattgold - Essen mit Speisegold veredeln?
In noblen Restaurants, aber auch in einer bekannten Currywurst-Bude wird es zur Krönung und Dekoration eingesetzt – Blattgold. Speisegold ist eine schicke Zierde für festliche Menüs.
Thema 17138 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Kornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-ChutneyKornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-Chutney
Die Kornelkirsche (Cornus mas) ist in Mitteleuropa heimisch. Botanisch gehört sie zur Familie der Hartriegelgewächse und wird auch Gelber Hartriegel genannt.
Thema 15996 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |