Rezept Ravaya

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ravaya

Ravaya

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16211
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6944 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Tortendekoration !
Legen Sie ein Tortendeckchen aus Papier auf die fertige Torte. Mit Puderzucker oder evtl. mit Kakao bestäubt, ist das eine schnelle Möglichkeit, die Torte hübsch zu verzieren. Das Papier ganz vorsichtig abnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
100 ml Oel; (z.B. kaltgepresstes Sonnenblumenoel)
5 g Kurkuma; (Gelbwurz)
3 g Chili
6 g Koriander
6 g Curry
1 g Hing; (Asafoetida, Teufelsdreck)
400 g Blumenkohl
400 g Zucchini
400 g Rote Peperoni
20 g Meersalz
100 ml Gemuesebruehe; (Instant)
100 g Erbsen; frische
- - Kokosflocken; zum Bestreuen
Zubereitung des Kochrezept Ravaya:

Rezept - Ravaya
Die Gewuerze bei mittlerer Hitze etwa eine Minute im heissen Oel anbraten. Blumenkohl in Roeschen teilen und ca. fuenf Minuten mitduensten. Auberginen, Zucchini und Peperoni in Wuerfel schneiden, mit Meersalz und Gemuesebruehe zum Blumenkohl geben und alles ca. zehn Minuten weiterduensten. Zum Schluss die Erbsen dazugeben und das Gericht mit Kokosflocken bestreuen. * Quelle: Nach: Restaurant Hiltl-Vegi Zuerich in: Reformhaus Kurier 6/95 Erfasst: Barbara Furthmueller Stichworte: Gemuese, Frisch, Gewuerz, Indien, Vegetarisch, P10

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Indonesische Küche - lecker und vielseitigIndonesische Küche - lecker und vielseitig
Die indonesische Küche entführt Sie nach Asien und in die Niederlande. Die asiatischen Einflüsse sind aufgrund der geographischen Lage leicht nachzuvollziehen, die niederländischen sind der holländischen Kolonialzeit geschuldet, die natürlich auch auf der Speisekarte ihre Spuren hinterließ.
Thema 8884 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Äpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und VitaminenÄpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und Vitaminen
Was für Adam und Eva zum Verhängnis wurde, ist heutzutage der Kinder liebstes Spielgebiet. Doch nicht nur als Kletterbaum hat der Apfel so seine Vorteile: Äpfel sind überaus gesund.
Thema 39898 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Chili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauenChili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauen
Wer es scharf mag, kauft sich die Schoten im Glas und fügt sie klein geschnitten dem Essen zu. Wer es scharf mag und zudem einen grünen Daumen besitzt, kann Chilis sogar auf dem heimischen Balkon anbauen.
Thema 11578 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |