Rezept Rauchlachssalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rauchlachssalat

Rauchlachssalat

Kategorie - Vorspeise, Kalt, Lachs, Zwiebel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25318
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2831 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Chutney !
Indische Tafelsoße aus Zwiebeln und Früchten, meist sehr scharf. Als Beilage zu Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Rauchlachs am Stueck
1 gross. Rote Zwiebel
3 El. Dijonsenf
1.5 El. Honig
2 El. Getrocknete Dillspitzen
3 El. Limettensaft
1 El. Balsamessig
1 Prise Salz
0.5 Tl. Weisser Pfeffer; gemahlen
- - nach einer Rubrik von Claude Jabes Hebdo 02.03.2000
Zubereitung des Kochrezept Rauchlachssalat:

Rezept - Rauchlachssalat
Rauchlachs in ca. 1cm-Wuerfeln schneiden. Zwiebel schaelen, halbieren, in duennen Halbmonde schneiden. Rauchlachs und Zwiebeln sehr gut vermischen, gedeckt einige Stunden bis eine Nacht im Kuehlschrank ziehen lassen. Senf, Honig, Limettensaft, Dill, Salz, Pfeffer und Essig mit dem Schneebesen sehr gut vermischen, Lachs-Zwiebel-Mischung kurz vor dem Servieren damit uebergiessen. :Fingerprint: 21245060,101318710,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Kochbanane - eine exotische DelikatesseDie Kochbanane - eine exotische Delikatesse
Banane ist nicht gleich Banane. In den Supermärkten trifft man Kochbananen immer häufiger an. Sie sehen zwar nicht so hübsch aus, wie ihre tropischen Verwandten, schmecken aber mindestens genauso gut.
Thema 12336 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 19463 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Crossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmecktCrossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmeckt
Wer zwar gerne kocht, sich aber nicht so gerne an streng festgelegte Rezepte hält, sollte es einmal mit dem fusion food versuchen. Bei dieser Art des Kochens, die auch Crossover Küche genannt wird, werden verschiedene Elemente aus allen Küchen der Welt miteinander kombiniert.
Thema 12191 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |