Rezept Ratatouille (Bunter Gemuesetopf)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ratatouille (Bunter Gemuesetopf)

Ratatouille (Bunter Gemuesetopf)

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13255
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 43685 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Wenn ein Korkenzieher fehlt !
Lassen Sie heißes Wasser über den Flaschenhals laufen. Die erwärmte Luft unter dem Korken drückt diesen heraus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
800 g Geschaelte Tomaten; Dose
250 g Zwiebeln; geputzt
250 g Paprikaschoten; geputzt
250 g Auberginen; geputzt
250 g Zucchini; geputzt
1  Knoblauchzehe; oder mehr nach Belieben
5 El. Olivenoel
1 El. Kraeuter der Provence
1 El. Basilikumblaetter Salz Pfeffer
100 g Schafskaese; gewuerfelt
Zubereitung des Kochrezept Ratatouille (Bunter Gemuesetopf):

Rezept - Ratatouille (Bunter Gemuesetopf)
Das Oel in einem grossen Schmortopf erhitzen. Die Zwiebeln schaelen und achteln, dann im Oel glasig duensten. Die Paprikaschoten in schmale Streifen schneiden, die Auberginen und die Zucchini ungeschaelt in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden und mit den Paprikastreifen zu den Zwiebeln geben. Die Tomaten abgiessen, den Saft mit dem Kraeutern, den Knoblauchzehen dem Salz und dem Pfeffer wuerzen und ueber das Gemuese geben. Die Tomaten auf das Gemuese legen. Den Topf abdecken und das Gemuese langsam bei ganz geringer Hitzezufuhr garen, dabei nicht umruehren. Den gewuerfelten Kaese ueber den fertigen Eintopf streuen. * Quelle: Gepostet: Silvano Muth 2:247/112.63 23.05.94 Erfasser: Stichworte: Gemuese, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das KrautRotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das Kraut
Bei Kindern ist es vor allem als Zungenbrecher beliebt: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Na? Knoten in der Zunge? Der lässt sich am besten mit einem aromatischen Rotkraut-Gericht lösen
Thema 23979 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Trüffelkonfekt - Trüffel Pralinen selbst gemachtTrüffelkonfekt - Trüffel Pralinen selbst gemacht
Wer Pralinen mag, schätzt sicherlich auch Trüffel. Natürlich sind nicht die Pilze mit ihrem an Knoblauch erinnernden, speziellen Aroma gemeint, sondern Trüffelkonfekt, das sich in der kalten Jahreszeit einiger Beliebtheit erfreut.
Thema 21400 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Empanadas, eine köstliche Abwechslung aus SüdamerikaEmpanadas, eine köstliche Abwechslung aus Südamerika
Aus den Küchen Südamerikas sind die Empanadas längst nicht mehr wegzudenken und auch hierzulande gewinnen diese köstlichen Teigtaschen immer mehr Liebhaber.
Thema 15851 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |