Rezept Ras El. Hanout, Infos

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ras El. Hanout, Infos

Ras El. Hanout, Infos

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10668
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15866 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tranchieren !
Geflügel, Fleisch oder ganze Fische vor dem Auftragen in Stücke (Tranchen) schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Ras El. Hanout
Zubereitung des Kochrezept Ras El. Hanout, Infos:

Rezept - Ras El. Hanout, Infos
Ras El. Hanout ist eine beruehmte marokanische Wuerzmischung aus zwanzig oder mehr Gewuerzen. 'Ras El. Hanout' heisst Chef des Ladens, vermutlich weil der Ladeninhaber die Mischung selbst herstellt, und zwar nach seinem Geschmack und nach den Beduerfnissen und der Solvenz seiner Kunden. Die Mischung ist also nach Gegend verschieden. Ras El. Hanout wird stets ganz verkauft und nach Bedarf gemahlen. Eine typische Mischung kann enthalten: Kardamom, Muskatbluete, Galanga, langen Pfeffer, Kubeben, Muskatnuss, Nelkenpfeffer, Zimt, Gewuerznelken, Ingwer, Rosenknospen, Lavendelblueten, Spanische Fliege, Eschenbeere, Paradieskoerner, schwarzen Pfeffer, Erdmandeln, Gelbwurz, Kassie, Schwarzkuemmelsamen, Moenschpfeffer, Belladonna und Veilchenwurzel. * Quelle: Jill Norman, Das grosse Buch der Gewuerze, AT-Verlag, 1991, ISBN 3-85502-395-6 ** Erfasst und gepostet von Rene Gagnaux (2:246/1401.58 - AKA 2:301/212.19) Stichworte: Gewuerz, Infos, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?
Unsere Großmütter konnten den weihnachtlichen Rehrücken noch aus dem ff zubereiten - duftend und zartrosa im Kern kam er auf die festliche Tafel, umringt von Speckböhnchen, Rotkraut oder würzigen Pfifferlingen.
Thema 12723 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Löwenzahn - Mehr als UnkrautLöwenzahn - Mehr als Unkraut
Bei Kindern ist Löwenzahn besonders als Pusteblume beliebt, Nagetiere fressen Löwenzahn ebenfalls gerne. Dabei geht leider unter, dass auch Löwenzahn in der Küche eine tolle Erweiterung des Speiseplans ist.
Thema 10173 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?
Satte Farben, eine lange Haltbarkeit und manches Geschmackserlebnis wären ohne den Einsatz von Zusatzstoffen bei Lebensmitteln nicht zu erzeugen. Farbstoffe, Konservierungsmittel sind aus der Lebensmittelproduktion längst nicht mehr wegzudenken.
Thema 14037 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |