Rezept Rapunzel Tofu Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rapunzel-Tofu-Salat

Rapunzel-Tofu-Salat

Kategorie - Salat, Soja, Avocado Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30177
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4508 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wein richtig temperiert !
Edle Weißweine schmecken am besten, wenn sie Kellertemperatur haben. Zu kalt serviert, kann sich die feine Blume nicht entfalten. Rote Weine schmecken am besten, wenn sie Raumtemperatur haben. Aber nicht neben die Heizung stellen!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Tofu; Streifen
1  Knoblauchzehe; gepresst
1  Zitrone; Saft
2 El. Sojasauce
- - : Pfeffer, Salz
1  Avocado, 250 g; Spalten
60 g Rapunzel (Feldsalat)
2 El. Essig, Obst-
1 Tl. Senf, Dijon-
2 El. Oel, Sonnenblumen-
- - Oel, Oliven-; zum Braten
1 El. Mehl, Weizenvollkorn; evt me
1  Ei; verquirlt
2 El. Paprikapulver, edelsuess
1 Bd. Schnittlauch; Roellchen
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Rapunzel-Tofu-Salat:

Rezept - Rapunzel-Tofu-Salat
Haelfte des Zitronensafts mit Sojasauce und Knoblauch verruehren, pfeffern. Tofu 1 h darin marinieren. Abtropfen lassen, nacheinander in Mehl, Ei und Paprika wenden. In heissem Olivenoel bei geringer Hitze rundherum 3 min braten. Avocado mit restlichem Zitronensaft beraeufeln. Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Sonnenblumenoel gut verruehren. Salat darin anmachen, mit Avocado und Tofu anrichten. Schnittlauch aufstreuen, pfeffern.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salbei: Essbare Medizin frisch vom StrauchSalbei: Essbare Medizin frisch vom Strauch
In Arabien gibt es ein altes Sprichwort: „Wie kann ein Mensch erkranken und sterben, in dessen Garten Salbei wächst?“ Tatsächlich bedeutet der lateinische Wortursprung „salvare/salvere“ sinngemäß „heilen, gesund werden“.
Thema 6143 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Chicoree gesundes SalatgemüseChicoree gesundes Salatgemüse
Dass er mit der Wegwarte verwandt ist, deren blaue Blütensterne im von Frühsommer bis Herbst an den Wegrändern leuchten, sieht man dem Chicorée (Cichorium intybus var. Foliosum) nicht an.
Thema 5703 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Gaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für GourmetsGaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für Gourmets
Essen war schon immer nicht nur Notwendigkeit, sondern auch Genuss. Und dieser Genuss ließ und lässt sich auf vielerlei Arten und Weisen steigern. Beispielsweise mit exotischen Gewürzen.
Thema 4993 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |