Rezept Randencremesuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Randencremesuppe

Randencremesuppe

Kategorie - Suppe, Creme, Rote bete Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25819
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4377 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Versalzene Salatsoße !
Die Vinaigrette lässt sich ganz schnell retten, indem man etwas Brühe oder Weißwein verlängert und Sie tropfenweise unter ein frisches, verquirltes Ei schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Rohe Randen
- - Erdnussoel
100 g Saisongemuese kleingeschnitten
1  Zwiebel; fein gehackt
1  Knoblauchzehe; fein gehackt
- - Rotwein
8 dl Gemuesebouillon
1  Lorbeerblatt
- - Salz
- - Pfeffer
1 dl Rahm
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Randencremesuppe:

Rezept - Randencremesuppe
Randen schaelen und kleinschneiden. In heissem Erdnussoel duensten. Gemuese, Zwiebel und Knoblauch beigeben und mitduensten. Mit Rotwein abloeschen und mit der Bouillon auffuellen. Lorbeerblatt beigeben, 30 Minuten auf kleinem Feuer kochen. Lorbeerblatt entfernen. Suppe puerieren und durch ein Sieb streichen. Erneut aufkochen und wuerzen. Den geschlagenen Rahm darunterziehen. Einlagen: Wuerfelchen von Randen, die man separat duenstet, oder gekochtes Gefluegelfleisch. :Fingerprint: 21105862,101318760,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und KartoffelnRosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und Kartoffeln
Wer einmal am Mittelmeer war, wird das Rauschen der blauen Brandung auf ewig mit dem Duft des Rosmarins verbinden. Rosmarin gedeiht wild an den Küsten Italiens und Griechenlands. Sein Geruch ist intensiv, belebend und sehr sommerlich.
Thema 6557 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Pangasius Filet - Ein Fisch für ErnährungsbewusstePangasius Filet - Ein Fisch für Ernährungsbewusste
Immer wieder erobern bislang unbekannte, aber wohlklingend exotische Namen die europäischen Speisekarten – Pangasius ist einer davon.
Thema 28155 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Reduktion am KüchenherdReduktion am Küchenherd
Die Reduktion wird schnell mit verschiedenen Natur- oder Geisteswissenschaften in Verbindung gebracht. Doch was hat sie in der Küche zu suchen? Wer das Kochen als einen Prozess ansieht, in dem hauptsächlich verschiedene Fertig- oder Tiefkühlkomponenten erwärmt und gemeinsam serviert werden, steht hier in der Tat vor einem Rätsel.
Thema 10010 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |