Rezept Ramseier Schumgreeme (Apfel Schaumwein Creme)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ramseier-Schumgreeme (Apfel-Schaumwein-Creme)

Ramseier-Schumgreeme (Apfel-Schaumwein-Creme)

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29303
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3650 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hackbraten einmal anders !
Haben Sie schon einmal einen Hackbraten im Schlafrock gemacht? 15 Minuten bevor der Braten fertig ist, geben Sie eine Schicht Kartoffelbrei darüber. Mit Butter bestreichen und noch einmal in die Backröhre schieben. Wenn er eine schöne goldbraune Farbe hat, können Sie den Braten servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Eier
3 El. Zucker
300 ml Apfelwein
1  Zitrone, Saft und Schale
2  Apfel
1 El. Calvados
4  Baumnuesse
4  Kirschen, rot
Zubereitung des Kochrezept Ramseier-Schumgreeme (Apfel-Schaumwein-Creme):

Rezept - Ramseier-Schumgreeme (Apfel-Schaumwein-Creme)
Der Apfelwein wird im Emmental auch als Oepfu-Champagner bezeichnet. 1910, in der Bluetezeit des Obstbaues im Emmental, wurde die erste bernische Mosterei Ramseier gegruendet. Eier, Zucker, feingeriebenen Zitronenschale, Zitronensaft, Apfelwein und Calvados in einer Chromstahlschuessel im Wasserbad (wie eine Sabayon) schaumig schlagen. Die Creme muss gut stehen, auch im unteren Teil soll sich keine Fluessigkeit vorfinden. Die Creme auf vorgewaermte Teller anrichten. In die Mitte geraffelte Aepfel (mit Schale) streuen. Die Baumnuesse halbieren und zusammen mit den Kirschen die Creme garnieren. Tip: Es ist ein koestliches und leichtes Dessert, das kurz vor dem Auftischen zubereitet werden sollte. Zubereitungszeit ca. 20 Minuten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?
Schon immer wurde bestimmten Lebensmitteln eine positive Wirkung auf das Liebesleben nachgesagt. Die Namenspatronin dieser Aphrodisiaka ist die griechische Göttin der Liebe, Aphrodite. Doch wirken Aphrodisiaka wirklich? Und wenn ja, wie wirken sie?
Thema 95154 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Reineclauden - Süß und SaftigReineclauden - Süß und Saftig
Nach einer Königin sind die Reineclauden benannt, und ihr Geschmack ist wahrhaft königlich unter den Pflaumenarten.
Thema 37540 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Kräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches GeschenkKräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches Geschenk
Ob zu Festlichkeiten, zum Geburtstag oder als Mitbringsel bei Einladungen von Freunden: Selbst gemachte Geschenke haben einen persönlichen Charme und können in punkto Individualität keiner gekauften Ware das Wasser reichen.
Thema 29637 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |