Rezept Ramadan Suppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ramadan-Suppe

Ramadan-Suppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13251
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5083 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zesten !
Hauchdünne Streifen aus der Schale von Zitrusfrüchten, z.b. Limone, Zitrone usw.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Bouillon
150 ml Milch
3 El. Butter
1 El. Mehl
2  Karotten; in kleine Stuecke
1  Tas. Erbsen
2  Eigelb
2 El. glattblaettrige Petersilie
- - Salz
- - Zitronensaft
2  Scheibe Brot ohne Rinde eventuell Haelfte mehr
Zubereitung des Kochrezept Ramadan-Suppe:

Rezept - Ramadan-Suppe
1/3 vom Butter schmelzen lassen und das Mehl einruehren. Die Mehlsauce mit Bouillon auffuellen und bei kleiner Hitze aufkochen. In einer zweiten Pfanne zuerst die Brotstueckchen in 1/3 der Butter anbraten und beiseite stellen. Dann mit der restlichen Butter Karotten und Erbsen darin anduensten. Den Topf mit der Mehlbruehe vom Herd nehmen. Eigelb und Milch verquirlen, langsam und unter staendigem Ruehren in die Mehlbruehe einlaufen lassen. Sobald die Eiermilch-Faeden fest sind, die Suppe mit Salz und ein wenig Zitronensaft abschmecken. Danach das geduenstete Gemuese einruehren. Vor dem Servieren die feingehackte Petersilie darueberstreuen und die geroesteten Brotstueckchen dazu reichen. Tip: Wer mag, kann allfaellige Fleischreste mit dem Gemuese in die Suppe ruehren. Menuevorschlag: Ramadan-Suppe, Gefuellte Gemuese mit Kichererbseneintopf als Beilage, Milchreis, Arabischer Kaffee * Quelle: Annabelle 22/1994 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: 30 Nov 1994 0 Stichworte: Suppe, Creme, Gemuese, Aegypten, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?
Ein solches Versprechen lässt jeden Willigen aufhorchen. Was ja kein Wunder ist, wo dieses Resultat nicht einmal mit gesunder Ernährung und Sport so flott zu erreichen ist! Aber hält die Scarsdale-Diät auch, was sie verspricht?
Thema 24917 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Maischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den TischMaischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den Tisch
Ein leckeres, leichtes und sehr beliebtes Gericht bereitet man aus einem Plattfisch zu, der Scholle. Genauer: der Maischolle.
Thema 13447 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Kapern in der KücheKapern in der Küche
Im Mittelmeerraum ist der Echte Kapernstrauch heimisch. Seine Blütenknospen werden gepflückt und mit Salz, Essig oder Öl eingelegt als würzende Zutat für Salate und Gemüsegerichte sowie zu Fisch und Fleisch gereicht.
Thema 5736 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |