Rezept Rainers Marmorkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rainers Marmorkuchen

Rainers Marmorkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25154
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9543 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eukalyptus !
Kräftigend, anregend, bekanntes und viel verwendetes Infektionsvorbeugungsmittel, vor allem bei Schlechtwetterperioden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Margarine
175 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
3  Eier
375 g Mehl, dunkel
125 g Stärkemehl
1 Glas Backpulver
125 ml Milch
50 g Kakao
25 g Zucker
2 El. Milch
Zubereitung des Kochrezept Rainers Marmorkuchen:

Rezept - Rainers Marmorkuchen
Butter oder Margarine, Zucker und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben und in ca. 5Minuten schaumig rühren. wenn sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, nacheinander die Eier unterrühren. Mehl, Stärkemehl und Backpulver sieben und unter Rühren langsam zum Teig geben. Milch hinzufügen. Ein Drittel des Teiges in eine Schüssel geben und mit Kakao, Zucker und 2 El Milch verrühren. Die Hälfte des hellen Teiges in eine ausgefettete Kranz-, Napf- oder Kastenform füllen. Darauf den dunklen Teig geben und mit dem restlichen hellen Teig bedecken. Mit einer Gabel spiralig durchziehen. In den Ofen schieben und 60 - 70 Minuten Backofen bei 190°, G-Herd Stufe 3 backen. Den Kuchen auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Entweder mit Puderzucker besieben oder mit einem Schokoladenguß überziehen. :Fingerprint: 21287898,143392841,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!
Ernährungsexperten und Sportler wissen es schon lange: Die Leistungsfähigkeit unserer Körpers hängt ganz entscheidend mit unserer Ernährung zusammen.
Thema 2813 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Karotten sind gut für die Augen - Karotten pro Vitamine?Karotten sind gut für die Augen - Karotten pro Vitamine?
Fast jedes Kind weiß es: Karotten sind gut für die Augen – das ist schließlich das zeitlose Argument der Eltern, die ihren Kindern die ungeliebten gekochten Mohrrüben eintrichtern wollen.
Thema 61563 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen
Gute Tischmanieren - korrektes Benehmen am TischGute Tischmanieren - korrektes Benehmen am Tisch
„Warum rülpset und furzet ihr nicht? Hat es euch nicht geschmacket?“ soll der große Martin Luther seine Tischgäste gefragt haben, als sie sich seiner Meinung nach unnatürlich dezent benahmen.
Thema 16740 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |