Rezept Rainers Marmorkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rainers Marmorkuchen

Rainers Marmorkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25154
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9850 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfefferminze !
Nervenkräftigend, erfrischend, kühlend, wenn der „Kopf raucht“. Kleine Dosen regen an, hohe betäuben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Margarine
175 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
3  Eier
375 g Mehl, dunkel
125 g Stärkemehl
1 Glas Backpulver
125 ml Milch
50 g Kakao
25 g Zucker
2 El. Milch
Zubereitung des Kochrezept Rainers Marmorkuchen:

Rezept - Rainers Marmorkuchen
Butter oder Margarine, Zucker und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben und in ca. 5Minuten schaumig rühren. wenn sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, nacheinander die Eier unterrühren. Mehl, Stärkemehl und Backpulver sieben und unter Rühren langsam zum Teig geben. Milch hinzufügen. Ein Drittel des Teiges in eine Schüssel geben und mit Kakao, Zucker und 2 El Milch verrühren. Die Hälfte des hellen Teiges in eine ausgefettete Kranz-, Napf- oder Kastenform füllen. Darauf den dunklen Teig geben und mit dem restlichen hellen Teig bedecken. Mit einer Gabel spiralig durchziehen. In den Ofen schieben und 60 - 70 Minuten Backofen bei 190°, G-Herd Stufe 3 backen. Den Kuchen auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Entweder mit Puderzucker besieben oder mit einem Schokoladenguß überziehen. :Fingerprint: 21287898,143392841,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ratgeber Fleisch, wie gut ist Schweinefleisch?Ratgeber Fleisch, wie gut ist Schweinefleisch?
Schweinefleisch zählt wegen seines insgesamt eher hohen Fettgehaltes sicher nicht zu den gesündesten Fleischsorten.
Thema 6444 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Weinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte WeinkellerWeinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte Weinkeller
Der gute Wein wird am besten in einem wohl temperierten Weinkeller aufbewahrt. So weit, so gut. Leider sind besagte Weinkeller mittlerweile eher die Ausnahme als die Regel. Den edlen Wein schert das indes wenig – er nimmt die unsachgemäße Lagerung im Vorratsschrank wirklich übel.
Thema 4973 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 6 Der Countdown läuftHartz IV - Tag 6 Der Countdown läuft
Der Countdown läuft, in wenigen Tagen ist der Selbstversuch vorbei. Nun heißt es, den ersten Teil der Ernährung schon einmal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen: Habe ich mich halbwegs gesund ernährt? Heute ist das Thema Eiweiß an der Reihe.
Thema 9159 mal gelesen | 16.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |