Rezept Rahmspitzkohl mit Zanderfilet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rahmspitzkohl mit Zanderfilet

Rahmspitzkohl mit Zanderfilet

Kategorie - Fisch, Gemuese, Hauptspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28382
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13514 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 3

Küchentipp: Keine grünen Kartoffeln !
Sie Sollten immer nur ausgereift Kartoffeln essen. Sind die Kartoffeln noch grün, wurden sie meist falsch gelagert. Kartoffeln müssen dunkel lagern. In den grünen Kartoffeln, ebenso wie in der grünen Schale und in den Keimen ist das stark giftige Solanin enthalten. Auch wenn sie nur leicht grünlich sind, sparen Sie nicht am falschen Fleck, und werfen die Kartoffeln in den Müll.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300 g Zanderfilet mit Haut
1/2  Kopf junger Spitzkohl
2  Schalotten, fein geschnitten
30 g Butter
100 ml Sahne
1  Zitrone
40 ml Olivenoel
- - Muskat
- - Zucker
- - Salz, Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Rahmspitzkohl mit Zanderfilet:

Rezept - Rahmspitzkohl mit Zanderfilet
Den Spitzkohl vierteln, putzen, den Strunk entfernen und dann sehr fein schneiden. In einem Topf die Butter zerlassen und darin die Schalotten anschwitzen (sie sollen keine Farbe annehmen). Dann den geschnittenen Kohl dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft wuerzen und bei geschlossenem Deckel 5 Minuten duensten. Dann den Deckel entfernen und den entstandenen Fond einkochen lassen. Die Sahne zugeben und diese auf 1/3 reduzieren lassen. Das Zanderfilet mit Salz und Pfeffer wuerzen und in heissem Olivenoel zuerst auf der Hautseite knusprig braten, dann wenden und nochmals 2 Minuten braten. Den cremigen Spitzkohl mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskat abschmecken und anrichten. Das Zanderfilet auf den Spitzkohl setzen. Als Beilage passen kleine in Butter und Kraeuter geschwenkte Kartoffeln. :Stichwort : Zander :Stichwort : Spitzkohl :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 30.10.2000 :Letzte Aenderung: 30.10.2000 :Quelle : ARD-Buffet 30.10.2000; :Quelle : Wochenthema: Variationen von Kohl in rot und :Quelle : weiss

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Ernährungsberater bringt Sie auf die Schlanke LinieDer Ernährungsberater bringt Sie auf die Schlanke Linie
Jeder Übergewichtige kennt den Kampf mit dem Gewicht und hat sicher schon die eine oder andere Diät ausprobiert.
Thema 8259 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 11103 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?
Vorletzter Tag des Selbstversuches – wie schön, dass ich bald wieder kunterbuntes Obst und Gemüse einkaufen kann, ohne mit jedem Cent zu rechnen.
Thema 16752 mal gelesen | 23.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |