Rezept RAHMSCHNITZEL MIT WEISSWEINNOTE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept RAHMSCHNITZEL MIT WEISSWEINNOTE

RAHMSCHNITZEL MIT WEISSWEINNOTE

Kategorie - Fleisch, Kalb, Schwein, Wein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25016
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16003 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit die Mandeln nicht so stauben !
Ziehen sie eine Plastiktüte über die Öffnung der Mandelmühle. Dann staubt es nicht so.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Schnitzel v.Kalb od. Schwein
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Mehl
2  Schalotten
2 El. Butterschmalz
1/8 l Weisswein
200 g Sahne
1 El. Creme fraiche
- - Zitronenpfeffer
1 Prise Zucker
1 El. Petersilie; gehaeuft
- - Susanne Harnisch Februar 1998
Zubereitung des Kochrezept RAHMSCHNITZEL MIT WEISSWEINNOTE:

Rezept - RAHMSCHNITZEL MIT WEISSWEINNOTE
Die Schnitzel flach klopfen. Auf beiden Seiten mit wenig Salz und Pfeffer wuerzen. Mit Mehl duenn bestaeuben. Schalotten abziehen und fein hacken. Das Butterschmalz erhitzen, das Fleisch darin auf beiden Seiten je 4 min goldbraun braten. Danach herausnehmen und warm stellen. Die Schalotten im Bratfett glasig duensten. Ueberschuessiges Fett vorsichtig abgiessen. Den Bratfond mit Weisswein loesen, Sauce einige Minuten einkochen lassen, Sahne und Creme fraiche unterruehren. Die Schnitzel wieder hineingeben, mit Zitronenpfeffer und Zucker abschmecken. Schnitzel mit der Rahmsauce auf einer Platte anrichten, mit der gehackten Petersilie bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen ein leckeres VergnügenGrillen ein leckeres Vergnügen
Spätestens wenn auf der Terrasse oder dem Balkon sommerliche Temperaturen herrschen, kommt einem schon ab und zu der Gusto auf Gegrilltes.
Thema 11115 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 5817 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Sülze - die glibberige DelikatesseSülze - die glibberige Delikatesse
Mit der Sülze assoziieren manche nicht nur kulinarischen Genuss, sondern auch einen der ersten Lebensmittelskandale der Geschichte. Hamburg im Jahr 1919: Die Sülze-Unruhen.
Thema 4785 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |