Rezept Raeucherlachs mit Ruehrei

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Raeucherlachs mit Ruehrei

Raeucherlachs mit Ruehrei

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9279
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4815 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitronensaft gegen verschluckte Gräten !
Saugen Sie langsam an einer Zitrone. Durch die Säure wird die Gräte weich und lässt sich dann durch Essen von trockenem Brot hinunterschlucken. Im Magen wird die Gräte von den Magensäften zersetzt und ganz normal ausgeschieden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6  Eier
100 g Raeucherlachs
2 El. Rahm
- - Salz, frischer Pfeffer
4  Scheiben Vollkorn-Toastbrot
Zubereitung des Kochrezept Raeucherlachs mit Ruehrei:

Rezept - Raeucherlachs mit Ruehrei
Die 6 Eier verquirlen. 100 g in Streifen geschnittener Raeucherlachs und 2 El. Rahm beifuegen. Mit wenig Salz und Pfeffer wuerzen und alles gut vermischen. In 2 El. Butter bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Ruehren stocken lassen. Inzwischen 4 Scheiben Vollkorn-Toastbrot im Toaster roesten und mit Butter bestreichen. Auf 4 Teller legen und das Ruehrei darueber verteilen. Tip: Passt grossartig zu einem sonntaeglichen Brunch. Pro Person 1314 kJ (314 kcal.) ** From: Peter_Mackert@f8105.n246.z2.schiele-ct.de Date: Thu, 14 Apr 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: P4, Fido, Brunch, Buffet, Schweiz

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ernährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere ErnährungErnährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere Ernährung
Dass wir uns in den Industrienationen mehr oder weniger suboptimal ernähren, dürfte einem jedem von uns klar sein. Je mehr Übergewicht im Leben des Einzelnen eine Rolle spielt, desto weniger optimal lief es in Sachen Ernährung.
Thema 5697 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Wein ist rundum GesundWein ist rundum Gesund
Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass Wein – in Maßen und regelmäßig genossen – gesund ist. Hoffen wir, dass es dabei bleibt, denn: wer trinkt nicht gern mal ein gutes Glas roten oder weißen Wein?
Thema 9842 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Süße Nudeln - Pasta zum DessertSüße Nudeln - Pasta zum Dessert
Nudeln sind generationsverbindend. Die Kleinen lieben sie mit milder Tomatensoße, die Eltern genießen sie deftig oder exotisch mit grünem Pesto, Garnelen oder Knoblauch, Oma und Opa servieren sie zu Kalbsgulasch und Braten.
Thema 15889 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |