Rezept Raeucherforellencreme auf Toast

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Raeucherforellencreme auf Toast

Raeucherforellencreme auf Toast

Kategorie - Vorspeise, Toast, Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27095
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2417 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen mit Schwips !
Rosinen versinken leicht, wenn man sie in den Kuchenteig einarbeitet. Tauchen Sie sie vorher in Rum und sie bleiben oben. Sie können die Rosinen auch kurz in Butter wenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Geraeucherte Forellenfilets
2  Schalotten
1 El. Creme fraiche
100 g Sahne
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
4 Scheib. Toast
8  Bueschelchen Feldsalat
4  Cocktailtomaten
1 El. Sherryessig
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
1 klein. Schalotte
2 El. Sonnenblumenoel
Zubereitung des Kochrezept Raeucherforellencreme auf Toast:

Rezept - Raeucherforellencreme auf Toast
Die Forellenfilets zerzupfen. Die Schalotten schaelen und kleinschneiden. Forellen und Schalotten im Mixer puerieren, Creme fraiche und nach und nach so viel Sahne zugiessen, dass eine geschmeidige Creme entsteht. Mit Salz und weissem Pfeffer aus der Muehle wuerzen. Bis zum Servieren kuehlstellen. Die Feldsalatbueschelchen gut waschen und trockentupfen. Essig, Salz, Pfeffer und eine ganz kleine Prise Zucker mit der feingeschnittenen Schalotte gut verruehren, kurz ziehenlassen, dann das Oel zugeben. Den Feldsalat kurz durch diese Vinaigrette ziehen, jeweils 2 Bueschelchen auf Portionstellern anrichten. Die Cocktailtomaten halbieren, dazulegen und mit etwas von der Vinaigrette betraeufeln. Die Toastbrote roesten und so halbieren, dass jeweils 2 Dreiecke entstehen. Die Raeucherforellencreme auf die Toastdreiecke streichen und neben dem Salat anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Englischer Käse - Cheddar, Chester und ChesireEnglischer Käse - Cheddar, Chester und Chesire
Die angelsächsische Lebensart mag für viele Dinge berühmt sein, Ihre Küche ist es nicht. Daran hat auch der jungenhafte Charme eines Jamie Oliver bisher nicht wirklich etwas zu ändern vermocht.
Thema 21776 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Bitterstoffe sind wichtig für Ihre ErnährungBitterstoffe sind wichtig für Ihre Ernährung
Erinnern Sie sich noch, wie vor etwa 20 oder 30 Jahren Chicorée schmeckte? Der innere Spross war gallebitter, und die meisten Leute entfernten ihn vor dem Essen. Auch Spargel hatte ein kräftiger bitteres Aroma als heute.
Thema 21361 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Raclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießenRaclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießen
Es verbreitet wohlige Wärme und verströmt einen intensiven, herzhaften Geruch: Raclette ist ein Winteressen, das sich gut und gerne über mehrere Stunden hinziehen kann und bei dem kleine Portionen ganz groß rauskommen.
Thema 14926 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |