Rezept Räucheraal mit Pasta

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Räucheraal mit Pasta

Räucheraal mit Pasta

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30261
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8918 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panierte Schnitzel !
Haben Sie Ihre Schnitzel paniert, dann vergessen Sie nicht, sie vor dem Braten abzuschütteln. Lockere Brösel brennen zu schnell an in der Pfanne und schmecken dann bitter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 Bund Kerbel
1  Zwiebel
1 El Butter
250 ml Sahne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
250 g Räucheraal
400 g Pasta
Zubereitung des Kochrezept Räucheraal mit Pasta:

Rezept - Räucheraal mit Pasta
Zwiebeln schälen und fein würfeln,Butter erhitzen und die Zwiebeln glasig anschwitzen,mit der Sahne ablöschen und das ganze bei mittlerer Hitze eindicken lassen ,etwa 8-10 min.Nach Bedarf die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken,den Kerbel unterheben.Räucheraal häuten und in Stücke schneiden,unter die Sauce heben.Danach wird die Sauce warmgestellt. Die Pasta(welche die die Sauce gut aufnimmt,Fusilli z.B.)im Salzwasser bissfest garen,mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.Die Pasta mit der Räucheraalsauce mischen auf Teller anrichten und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die KücheChili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die Küche
Schon vor 8000 Jahren wussten die Mexikaner die Früchte der wild wachsenden Chili-Pflanzen zu schätzen und würzten ihr Essen mit den scharfen Kostbarkeiten aus Mutter Naturs Schatzkiste.
Thema 12805 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Rouladen - Rinderroulade mit klassischem RezeptRouladen - Rinderroulade mit klassischem Rezept
Kaum zu glauben – trotz des unaufhaltsamen Vormarsches mediterraner und asiatischer Küchentrends ist laut einer Umfrage die klassische Roulade immer noch das ungeschlagene Lieblingsgericht der Deutschen.
Thema 95713 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Gärtnern mit und nach dem MondGärtnern mit und nach dem Mond
Gemeint ist damit nicht, nur noch nachts zu arbeiten und den Garten bei Mondlicht umzupflügen, sondern die Kräfte und Einflüsse des Mondes im Bereich des Gartenbaus sinnvoll zu nutzen.
Thema 10354 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |