Rezept Radieschensuppe mit Frischkaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Radieschensuppe mit Frischkaese

Radieschensuppe mit Frischkaese

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30096
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4169 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Saubere Finger !
Findet die Grillparty auswärts statt, dann packen Sie die benötigten Portionen Holzkohle in feste Papiertücher. Bei Bedarf können Sie es päckchenweise anzünden und Ihre Hände bleiben schön sauber.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - Schalotten
2 El. Butter
3 Bd. Radieschen
200 g Frischkaese
200 ml Schlagsahne
500 ml Gemuesebruehe
1 Tl. Salz
1 Prise Chilipulver
1/2 Tl. weisser Pfeffer
1/2  Zitrone; Saft davon
1 Tl. Worcestersauce
Zubereitung des Kochrezept Radieschensuppe mit Frischkaese:

Rezept - Radieschensuppe mit Frischkaese
Schalotten abziehen, fein wuerfeln und in Butter weich duensten. Radieschen mit den Blaettern gruendlich waschen, einige besonders schoene Blaetter beiseite legen und die restlichen zusammen mit den Radieschen, dem Frischkaese und der Schlagsahne im Mixer puerieren. Das Pueree mit Gemuesebruehe, Salz, Chilipulver, weissem Pfeffer und Zitronensaft in einen Topf fuellen, 20 Minuten gar kochen lassen und mit Worcestersauce abschmecken. Die restlichen Radieschenblaetter in schmale Streifen schneiden und vor dem Servieren in die Suppe streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reineclauden - Süß und SaftigReineclauden - Süß und Saftig
Nach einer Königin sind die Reineclauden benannt, und ihr Geschmack ist wahrhaft königlich unter den Pflaumenarten.
Thema 31537 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Pfälzer Spezialitäten von deftig bis kräftig mit RezeptideenPfälzer Spezialitäten von deftig bis kräftig mit Rezeptideen
Fröhlich Pfalz – Gott erhalt's! singt schon 1891 Kurfürstin Marie bei der Uraufführung von Carl Zellers (1842–1898) Operette „Der Vogelhändler”. Wein, Weib und Gesang sowie das zugehörige Lebensgefühl sind in der Pfalz zuhause, soviel steht fest.
Thema 12652 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?
Der Frühling ist da, der Sommer naht und mit ihm die Momente, in denen locker-leichte Stoffe mehr vom Körper zeigen, anstatt unerwünschte Pölsterchen gnädig zu verhüllen.
Thema 9403 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |