Rezept Radieschensuppe mit Frischkaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Radieschensuppe mit Frischkaese

Radieschensuppe mit Frischkaese

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30096
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4312 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Herzhafter Schnittlauch !
Pflanzen Sie eine normale Zwiebel in einen Blumentopf. Die Zwiebel treibt zu jeder Jahreszeit bald aus, und die Triebe können wie Schnittlauch verwendet werden. Sie Schmecken besonders herzhaft.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - Schalotten
2 El. Butter
3 Bd. Radieschen
200 g Frischkaese
200 ml Schlagsahne
500 ml Gemuesebruehe
1 Tl. Salz
1 Prise Chilipulver
1/2 Tl. weisser Pfeffer
1/2  Zitrone; Saft davon
1 Tl. Worcestersauce
Zubereitung des Kochrezept Radieschensuppe mit Frischkaese:

Rezept - Radieschensuppe mit Frischkaese
Schalotten abziehen, fein wuerfeln und in Butter weich duensten. Radieschen mit den Blaettern gruendlich waschen, einige besonders schoene Blaetter beiseite legen und die restlichen zusammen mit den Radieschen, dem Frischkaese und der Schlagsahne im Mixer puerieren. Das Pueree mit Gemuesebruehe, Salz, Chilipulver, weissem Pfeffer und Zitronensaft in einen Topf fuellen, 20 Minuten gar kochen lassen und mit Worcestersauce abschmecken. Die restlichen Radieschenblaetter in schmale Streifen schneiden und vor dem Servieren in die Suppe streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1
Vitamine braucht jeder Mensch, durch sie aktivieren wir unsere natürliche Energie und unseren Stoffwechsel, wir werden dadurch aktiv und leistungsfähig.
Thema 7396 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Rosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und KartoffelnRosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und Kartoffeln
Wer einmal am Mittelmeer war, wird das Rauschen der blauen Brandung auf ewig mit dem Duft des Rosmarins verbinden. Rosmarin gedeiht wild an den Küsten Italiens und Griechenlands. Sein Geruch ist intensiv, belebend und sehr sommerlich.
Thema 5702 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Soljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus OsteuropaSoljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus Osteuropa
Dieser deftig-herzhafte Eintopf mit seiner säuerlichen Geschmacksnote lässt nicht nur die Augen von Ostalgikern leuchten.
Thema 6127 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |