Rezept Radieschen Chicoree Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Radieschen-Chicoree-Salat

Radieschen-Chicoree-Salat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24991
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3089 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pflaume !
Verdauungsfördernd, wirken bei Nieren und Leberproblemen, bei Gicht und Rheuma , Aterienverkalkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Radicchio,
2  Kolben Chicoree,
150 g mittelalter Goudakäse,
1  dicke Scheibe (150 g)magerer gekochter Schinken,
2  Orangen,
1 Bd. Schnittlauch,
150 g Vollmilchjoghurt,
2 El. Creme fraîche,
2 El. Essig,
1/2 Tl. Zucker,
- - Salz,
- - Pfeffer aus der Mühle,
Zubereitung des Kochrezept Radieschen-Chicoree-Salat:

Rezept - Radieschen-Chicoree-Salat
1) Radicchio und Chicoree putzen. Kaese und gekochten Schinken in kleine Stifte schneiden. Orangen grosszuegig schaelen, so das die weisse Haut vollstaendig entfernt wird. Das Fruchtfleisch zwischen den Trennhaeutchen herausschneiden. Saft dabei auffangen. Salatblaetter in mundgerechte Stuecke teilen. Mit dem Orangensaft marinieren. 2) Schnittlauch in Roellchen schneiden. Joghurt, Creme fraiche, Schnittlauch, Essig und Zucker verruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salate, Orangenfilets, Kaese und Schinken auf Tellern anrichten. Dressing darueber verteilen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Georges Auguste Escoffier - der Revolutionär der KücheGeorges Auguste Escoffier - der Revolutionär der Küche
Wenn es einen Koch gab, der mit Leidenschaft am Werk war, dann ist es wohl Georges Auguste Escoffier (1846–1935). Warum sonst hätte er über 60 Jahre seines Lebens in den verschiedenen Küchen dieser Welt verbringen sollen, wenn nicht aus Leidenschaft?
Thema 5946 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 18367 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Pfundiger Trend - Kampf dem SchlankheitswahnPfundiger Trend - Kampf dem Schlankheitswahn
Befremdlich erscheint es schon: Da wird hierzulande einer Schauspielerin das Etikett „Vollweib“ verpasst – obwohl die Dame nach eigenen Angaben Konfektionsgröße 38 trägt.
Thema 3077 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |