Rezept Quitten Schalotten Gemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quitten-Schalotten-Gemuese

Quitten-Schalotten-Gemuese

Kategorie - Beilage, Quitte, Wild Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28544
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6784 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eukalyptus !
Kräftigend, anregend, bekanntes und viel verwendetes Infektionsvorbeugungsmittel, vor allem bei Schlechtwetterperioden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Speck, durchwachsen
50 g Butter
200 g Schalotten
750 g Quitten, klein
- - Salz
30 g Zucker
1 El. Thymianblaetter
100 ml Rotwein
100 ml Wildfond
1 El. Balsamico-Essig
- - Schwarzer Pfeffer
- - Petra Holzapfel essen & trinken 11/96
Zubereitung des Kochrezept Quitten-Schalotten-Gemuese:

Rezept - Quitten-Schalotten-Gemuese
Den Speck ohne Schwarte fein wuerfeln, in der Butter knusprig ausbraten. Mit der Schaumkelle herausheben und auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Schalotten pellen. Quitten in je 12 Spalten schneiden, schaelen und entkernen. Im Bratfett von jeder Seite 10 Minuten sanft braten. Mit Salz, 1/3 des Zuckers und der Haelfte vom Thymian wuerzen. Die Quittenspalten mit der Schaumkelle aus der Pfanne heben. Schalotten hineingeben und bei etwas staerkerer Hitze anbraten, salzen und mit dem restlichen Zucker karamelisieren. Nach und nach mit dem Rotwein abloeschen, jedesmal verdampfen lassen. Insgesamt 10 Minuten schmoren, dann Fond und Quitten dazugeben und erwaermen. Mit Balsamessig und Pfeffer wuerzen, mit den Speckwuerfeln und dem restlichen Thymian bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Preiswerte Kartoffelgerichte zum selber machenPreiswerte Kartoffelgerichte zum selber machen
In früheren Jahrhunderten trug die Kartoffel erheblich dazu bei, dass die Menschen Krisen und Hungersnöte besser überstanden.
Thema 7814 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Walnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde ErnährungWalnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde Ernährung
Der Walnussbaum ist der Baum des Jahres 2008. Dieser alte Hausbaum verwöhnt uns seit Jahrhunderten mit edlem Holz und besten Nüssen. Die Heimat der Walnuss befindet sich auf der Balkanhalbinsel und in Asien.
Thema 7286 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 10678 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |