Rezept Quiche 'Plaine du Rhone'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quiche 'Plaine du Rhone'

Quiche 'Plaine du Rhone'

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22562
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2711 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Schnelle Tortendekoration !
Legen Sie ein Tortendeckchen aus Papier auf die fertige Torte. Mit Puderzucker oder evtl. mit Kakao bestäubt, ist das eine schnelle Möglichkeit, die Torte hübsch zu verzieren. Das Papier ganz vorsichtig abnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
200 g Mehl
15 g Hefe
1  Ei
20 g Butter
1 dl Milch
200 g Zwiebeln
300 g Tomaten
200 g Bagner Käse
100 g Geräucherter Speck
40 g Butter
2 dl Rahm
2  Eier
1 El. Mehl
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
- - Schnittlauch
- - * Für Gut Befunden Von Arthur Heinzmann Erfasst am 10.12.96
- - nach Ausgewählte Walliser Rezepte Herausgeber: Walliser Verkehrsverband
- - Provins Valais, Sion
Zubereitung des Kochrezept Quiche 'Plaine du Rhone':

Rezept - Quiche 'Plaine du Rhone'
Für den Teig, die Butter schmelzen lassen, Milch zugießen und die Hefe darin auflösen. Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde drücken, verquirltes Ei und die Milch-Butter-Hefe-Mischung hineingeben. Alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort etwa 30 Minuten gehen lassen. Dann auswallen und auf ein Kuchenblech auslegen. Die Zwiebeln hacken und in Butter anziehen, bis sie gar sind. Den Speck in Würfel schneiden, zugeben und etwas mitrösten. Erkalten lassen und auf den Teig verteilen. dann den geriebenen Käse, die geschälten und zerkleinerten Tomaten und den in Röllchen geschnittenen Schnittlauch darauf geben, würzen. Für den Guß, alle Zutaten miteinander verquirlen, mild abschmecken. Den Guß über die Quiche verteilen. Bei 200 Grad in etwa 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Dazu: Ermitage

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?
Wer schon einmal einen Dampfgarer genutzt hat oder im Dampfgarer zubereitetes Essen genießen durfte, weiß diese Art der Zubereitung sicherlich zu schätzen.
Thema 34234 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Sorbet - fruchtig bis süßSorbet - fruchtig bis süß
In den heißen Monaten sind Sorbets eine leckere Abkühlung und Alternative zum herkömmlichen Eis. Fruchtig und frisch ist es ein ideales, halbgefrorenes Sommerdessert mit vielen Variationsmöglichkeiten.
Thema 6616 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 16471 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |