Rezept Quiche Meins

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quiche Meins

Quiche Meins

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30216
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8431 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Öl mag es dunkel !
Bewahren sie Öl niemals im Kühlschrank auf, der Geschmack leidet zu sehr. Der beste Platz für das Öl ist ein dunkler Ort bei mäßiger Temperatur. Auch die Flasche sollte dunkel sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Quiche Meins
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
1 St Lauch
200 g Schinkenwürfel
3 St Eier
350 g Mascarpone o. Creme fraiche
200 g geriebener Käse
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
1 Pack. Pizzateig
- - 
Zubereitung des Kochrezept Quiche Meins:

Rezept - Quiche Meins
Den Ofen auf 200°C Grad vorheizen. Den Lauch in Ringe schneiden und den Schinken in Würfel schneiden. Alles zusammen anbraten! Die Eier mit dem Mascarpone und der Hälfte des Käses mischen, und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Den Fertigteig zubereiten nach Packung und in die Quicheform ausrollen, die Lauch-Schinken- Mischung drüber geben. Obendrauf die Ei-Käse-Mischung verteilen. Rest Käse drüber streuen und ca. 30 min. in Ofen backen. Dazu passt sehr gut Salat!!!!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ballaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger WirkungBallaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger Wirkung
Ballaststoffe wurden bereits gegen Ende des 18. Jahrhunderts in wissenschaftlichen Aufzeichnungen erwähnt – damals hielt man sie für überflüssig, weil sie für die Ernährung keine Energie liefern.
Thema 4390 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?
Das deutsche Umweltbundesamt (UBA) warnt: Nanopartikel können gefährlich sein. Wie gefährlich, das weiß man leider noch nicht.
Thema 8690 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Sauerkirschen machen Schlank und haben viele VitamineSauerkirschen machen Schlank und haben viele Vitamine
Zugegeben - der Name Sauerkirsche klingt wenig verlockend. Und tatsächlich stehen die Sauerkirschen immer etwas im Schatten ihrer süßen Verwandten - der Süßkirschen. Denn die süßen Früchtchen schmecken pur und frisch vom Baum einfach besser.
Thema 13006 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |