Rezept Quiche Lorraine mit Porree

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quiche Lorraine mit Porree

Quiche Lorraine mit Porree

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4217
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4493 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Herzhafter Schnittlauch !
Pflanzen Sie eine normale Zwiebel in einen Blumentopf. Die Zwiebel treibt zu jeder Jahreszeit bald aus, und die Triebe können wie Schnittlauch verwendet werden. Sie Schmecken besonders herzhaft.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Mehl
1  Ei
- - Salz
150 g Butter oder Margarine
150 g Bacon
150 g Zwiebeln
300 g Porree
- - Pfeffer
- - Salz
1/4 l Schlagsahne
6  Eier
- - Muskatnuß
- - Fett und Semmelbrösel für die Form
250 g Gruyère (gerieben)
1 Bd. Schnittlauch (in Röllchen)
Zubereitung des Kochrezept Quiche Lorraine mit Porree:

Rezept - Quiche Lorraine mit Porree
Für den Teig Mehl, Ei, 1/2 TL Salz und Fett in ein hohes schlankes Gefäß geben, mit dem Handrührgerät kurz zusammenknoten, 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Bacon und Zwiebeln würfeln. Porree halbieren, in halbe Ringe schneiden. Bacon in einer heißen Pfanne auslassen. Zwiebeln und Porree zugeben und auf 2 oder Automatik-Kochstelle 6 - 7 andünsten, salzen, pfeffern. Sahne und Eier mit dem Handrührgerät verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eine Springform (26 cm o) fetten, mit Semmelbröseln ausstreuen. Teig 5 mm dick ausrollen. Mit dem Springformrand einen Kreis ausstechen, in die Form legen. Aus dem restlichen Teig eine Rolle formen, an den Rand legen und bis 1 cm unter den Formrand drücken. Den Boden mehrmals einstechen. Gemüse, Eiersahne und Gruyère abwechselnd in die Form schichten, mit Käse abschließen, goldbraun backen. Schaltung: 170 - 190°, 1. Schiebeleiste v.u. 160 - 180° 1 Umluftbackofen ca. 70 Minuten im ausgeschalteten Backofen 10 Min. stehen lassen. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Pro Portion 3784 kJ, 904 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nussgenuss alles über echte und falsche NüsseNussgenuss alles über echte und falsche Nüsse
Als leckere Knabbereien sind unterschiedlichste Nussarten in vielen Haushalten zu finden. Geröstet, gesalzen, in würziger Hülle oder noch in der zu knackenden Schale. Der Artikel verrät Wissenswertes über die bekanntesten Nusssorten.
Thema 13780 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?
Novel Food sind Lebensmittel und Lebensmittelzutaten, die in der EU kaum zum Verzehr verwendet wurden, aber nun Einzug erhalten sollen. Was verbirgt sich hinter Novel Food?
Thema 6613 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?
Ein solches Versprechen lässt jeden Willigen aufhorchen. Was ja kein Wunder ist, wo dieses Resultat nicht einmal mit gesunder Ernährung und Sport so flott zu erreichen ist! Aber hält die Scarsdale-Diät auch, was sie verspricht?
Thema 24615 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |