Rezept Quibe (Fleischbaellchen)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quibe (Fleischbaellchen)

Quibe (Fleischbaellchen)

Kategorie - Snack, Hackfleisch, Getreide, Fritieren, Brasilien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27636
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5851 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wildfleisch kaufen !
Wildfleisch erhält man ganzjährig aus der Tiefkühltruhe. Echte Wild-Fans mögen es nur frisch. Fleisch vom männlichen Reh gibt es von Mitte Mai bis Mitte Oktober und weibliches Rehwild von September bis Ende Januar. Reh-Fleisch, jedenfalls von weiblichen Rehen, ist feinfaserig und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
400 g Rinderhack
300 g Weizenschrot
2  Zwiebeln
1 Bd. Pfefferminze (viel!)
- - Salz
- - Oel zum Fritieren
Zubereitung des Kochrezept Quibe (Fleischbaellchen):

Rezept - Quibe (Fleischbaellchen)
Weizenschrot mit kochendem Wasser uebergiessen, quellen lassen (mindestens 1/2 Stunde). Wasser ablaufen lassen und gut auspressen. Die Zwiebeln fein wuerfeln, die Pfefferminzblaetter hacken, mit dem Hackfleisch zum Weizenschrot geben, mit Salz abschmecken. Zu laenglichen, dicken "Cevapcici" formen, in heissem Oel fritieren. Heiss oder kalt als Snack oder Vorspeise mit Molho de Pimenta servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 20759 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Bio Spargel der mit BissBio Spargel der mit Biss
Mit jedem Tag im Frühjahr wächst die Lust auf frischen Spargel. Besonders lecker und gesund ist Spargel aus biologischem Anbau. Die biologische Anbauweise beginnt bereits beim Nachwuchs.
Thema 6071 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Der Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und GesundheitDer Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und Gesundheit
Zahlreiche Kochsendungen und die Fülle an Kochbüchern und Ernährungsratgebern zeigen das riesige Interesse der Menschen nicht nur am Genuss, sondern auch an den Vielfältigen Zusammenhängen zwischen Ernährung und Gesundheit.
Thema 3731 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |