Rezept Quetschkartoffel mit Wildkraeutern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quetschkartoffel mit Wildkraeutern

Quetschkartoffel mit Wildkraeutern

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28423
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4368 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natürlich, natürliche Gefäße !
Große grüne Paprikaschoten eignen sich gut als Behälter für Dips (z.B. fein abgeschmeckter Sahnequark) oder für Salate. Das obere Ende mit Stiel wird abgeschnitten, die Schote von Samen und Rippen befreit und fertig sind sie zum Füllen. Halbierte, ausgehöhlte Melonen halten Obstsalate länger frisch als normale Schüsseln. So macht auch Kindern das essen mehr Spaß.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g mehlige Kartoffeln (zum Beispiel Odenwaelder Blaue
- - Olivenoel
- - Butter
- - Salz
- - Pfeffer
- - essbare Blueten (Salbei, Wiesenkerbel, Vogelmiere,
- - Franzosenkraut, Brennnessel, Spitzwegerich etc. - es koennen
- - auch die ueblichen Gartenkraeuter genommen werden)
Zubereitung des Kochrezept Quetschkartoffel mit Wildkraeutern:

Rezept - Quetschkartoffel mit Wildkraeutern
2. mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben Olivenoel oder zerlassene Butter untermengen 3. Masse in kleine gebutterte feuerfeste Ringe fuellen 4. die gewaschenen und klein gehackten Kraeuter ca. 1 Zentimeter dick auf die Kartoffeln geben, mit etwas zerlassener Butter betraeufeln und alles ca. zehn Minuten lang im Backofen erhitzen 5. die Metallringe abziehen und auf einem Teller anrichten. Tipp: Die Quetschkartoffel passt gut als Beilage zu Fleisch oder Fisch, kann aber auch als vegetarisches Gericht mit Salat genossen werden. (*) Chefkoch vom "Historischen Gasthaus Buschkamp" in Bielefeld-Sennestadt * Historisches Gasthaus Buschkamp Geschaeftsfuehrer Ernst Heiner Hueser Buschkampstr. 75 33659 Bielefeld Tel. (05 21) 49 28 00 Fax (05 21) 49 33 88 Internet: www.museumshof-senne.de E-Mail: museumshof-senne@t-online.de http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/kp_sarchiv/2000/10/09_5.html :Stichwort : Kartoffel :Stichwort : Kraeuter :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 15.10.2000 :Letzte Aenderung: 15.10.2000 :Quelle : WDR "KostProbe", 09.10.2000; :Quelle : Ernst Hueser (*)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis PrädikatsweinWein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis Prädikatswein
Weinetiketten sind bunt, fantasievoll und verwirrend – und nicht selten wandert eine sympathisch erscheinende Flasche zurück ins Regal, weil die Unsicherheit über den Inhalt doch zu groß ist.
Thema 5492 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Gemüsesäfte - Vitaminreicher SaftgenussGemüsesäfte - Vitaminreicher Saftgenuss
Gemüse ist gesund, keine Frage. Doch während es im Sommer relativ leicht ist, den Speiseplan leicht, ausgewogen und gesund zu gestalten, fällt es in der dunkleren Jahreshälfte meist ein wenig schwerer.
Thema 6933 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Pfundiger Trend - Kampf dem SchlankheitswahnPfundiger Trend - Kampf dem Schlankheitswahn
Befremdlich erscheint es schon: Da wird hierzulande einer Schauspielerin das Etikett „Vollweib“ verpasst – obwohl die Dame nach eigenen Angaben Konfektionsgröße 38 trägt.
Thema 3243 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |