Rezept Quarktorte ohne Teigboden

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarktorte ohne Teigboden

Quarktorte ohne Teigboden

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19606
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6845 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockenes Rohmarzipan !
Ist das Rohmarzipan fest geworden, dann reiben Sie es auf einer Küchenreibe und rühren es mit in den Kuchen- oder Plätzchenteig hinein. Das ist auch mal eine gut schmeckende Abwechslung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
75 g Rosinen
200 g Margarine (zimmerwarm)
250 g Zucker
4  Eier
1 kg Magerquark
2  Paeckchen Vanille -Puddingpulver
1 Tl. Zitronenschale
4 El. Zitronensaft
30 g grob gehackte Pistazien
- - Margarine fuer die Form
50 g Puderzucker zum Bestaeuben
Zubereitung des Kochrezept Quarktorte ohne Teigboden:

Rezept - Quarktorte ohne Teigboden
Rosinen waschen und trockentupfen. Fett mit Zucker schaumig ruehren, bis sich der Zucker geloest hat. Nach und nach die Eier, den Quark und das Puddingpulver unterruehren. Zum Schluss Zitronenschale und -saft unterruehren und die Pistazien mit Rosinen unterheben. Den Boden einer 24cm-Backform mit Backpapier auslegen, den Rand fetten. Backen: vorheizen auf 175 Grad, backen eine Stunde bei 150 Grad (Gas: 2) Falls die Oberflaeche zu dunkel werden sollte, mit Alufolie abdecken. Leicht brechende Quarktorten sollten in der Form erst 20 Minuten abkuehlen, bevor der Ring abgenommen wird. Erst nach voelligem Erkalten auf eine Tortenplatte heben. ** Gepostet von: Alfred Jaeger Stichworte: Torte, Quark

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?
Ihr Verpackungen sind bunt und verführerisch, ihre Aufschriften versprechen einen wahren Jungbrunnen für Körper und Geist, und ihre Aromen sind zuckrig süß bis erfrischend sauer: Gemeint sind Fruchtsäfte.
Thema 6710 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 11482 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen
Basilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches KrautBasilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches Kraut
Basilienkraut oder Balsam nennt man das Basilikum (Ocimum basilicum) genauso wie Pfeffer- oder Königskraut. Und auch der botanische Name verweist auf königliche Herkunft: ‚basileus’ war im klassischen Griechenland ein Herrschertitel.
Thema 10308 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |