Rezept Quarktaschen pikant

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarktaschen pikant

Quarktaschen pikant

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17804
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6125 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hähncheneinkauf !
Bewahren Sie frische Hähnchen niemals länger als drei Tage auf. Niemals monatgs frische Hähnchen kaufen, denn sie sind bestimmt von der letzten Woche noch übrig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Blaetterteig 4 Platten Tk-Teig
500 g Magerquark
30 g Speisestaerke
1  Ei
- - Salz, Pfeffer
- - Etwas Knoblauch
Zubereitung des Kochrezept Quarktaschen pikant:

Rezept - Quarktaschen pikant
Die tiefgefrorenen Blaetterteigplatten auseinanderlegen und 5-10 Minuten antauen lassen. Die Scheiben halbieren und in etwas Mehl auf etwa die doppelte Groesse ausrollen. Eigelb und Eiweiss trennen. Mit dem Eiweiss die Raender der Teigplatten bestreichen. Den Quark mit der Speisestaerke und den Gewuerzen verruehren und auf den Blaetterteigplatten verteilen. Die Teigplatten zu Taschen zusammenklappen, Raender etwas andruecken. Das Eigelb mit etwas Wasser oder Milch verquirlen und die Teigtaschen damit bestreichen. Quarktaschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen bei etwa 200 Grad 20-30 Minuten backen. * Quelle: Test Spezial: Kochen heute Erfasst:Susanne Moenkemei Stichworte: Fleischlos, Snacks, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 6748 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Frankfurter Traditionen das MarzipangebäckFrankfurter Traditionen das Marzipangebäck
Plätzchen auf Marzipanbasis haben in Frankfurt Tradition: Schon im 15. und 16. Jahrhundert stellte man dort die berühmten Frankfurter Brenten her.
Thema 6746 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Grünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen NordenGrünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen Norden
Ein Gericht, das so viele Namen hat, besitzt auch viele Freunde. Der Grünkohl ist nicht nur als Braunkohl bekannt, je nach Region auch als Krauskohl oder Federkohl. Außerdem kennt man ihn auch als Lippische, Oldenburger oder Friesische Palme.
Thema 7310 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |