Rezept Quarkstreuselkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarkstreuselkuchen

Quarkstreuselkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25883
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7049 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gratinieren !
Überbacken bei starker Oberhitze. So bekommen Gerichte eine goldbraune Kruste.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
375 g Mehl
25 g Hefe
1/8 l Milch
1  Ei
75 g Zucker
1 Prise Salz
75 g Butter
- - Zitronenschale, abgerieben
750 g Quark 20%
1 Glas Vanillepudding
- - Zitronensaft
150 g Zucker
2  Eier
200 g Zucker
200 g Mehl
150 g Mandeln; gerieben
200 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Quarkstreuselkuchen:

Rezept - Quarkstreuselkuchen
Aus den angegebenen Zutaten einen Hefeteig bereiten. Auf ein gefettetes Blech geben. Fuer die Fuellung Quark, Puddingpulver, Zitronensaft, Zucker und Eier gut verruehren. Gleichmaessig auf dem Teig verteilen. Fuer die Streusel Zucker, Mehl und Mandeln mischen und soviel zerlassene Butter zutropfen lassen, dass beim Unterruehren mit einer Gabel schoene Streusel entstehen. Die Streusel auf den Belag streuen. Den Kuchen noch 15-20 Minuten gehen lassen, dann bei 200GradC auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Claus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen KücheClaus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen Küche
Der bodenständige Claus-Peter Lumpp, der in einem Interview einst launig bemerkte, er koche für seine Gäste und nicht für seine Kritiker, treibt sich und sein Team stets zu neuen Höchstleistungen an.
Thema 5730 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Lussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit RezeptideeLussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit Rezeptidee
Zu den traditionellen schwedischen Festen gehört in der Vorweihnachtszeit das Luciafest. Dieses Fest fällt auf den 13. Dezember und wird in den christlichen Kirchen als Gedenktag der Heiligen Lucia von Syrakus gefeiert.
Thema 14227 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Tee seine Herkunft und HerstellungTee seine Herkunft und Herstellung
Ursprünglich stammt die Teepflanze aus China. Aus ihren Blättern und Blüten bereitete man mit heißem Wasser einen wohlschmeckenden Aufguss, den Tee.
Thema 9651 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |