Rezept Quarkstollen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarkstollen

Quarkstollen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30244
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5293 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weißer Blumenkohl !
Geben Sie etwas Milch oder Zucker mit ins Kochwasser, wenn Sie Blumenkohl kochen. Er bleibt dann schön weiß.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Quarkstollen
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
50 gr gewürf. Zitronat
50 gr gewürf. Orangeat
100 gr gem. Mandeln
2 Btl. Rum Rosinen
250 gr Magerquark
200 gr Butter
2 Stck Eier
1 Stck Schale/Zitrone
1 Pr Salz
500 gr Mehl
1 P Backpulver
1 Tl Kardamin
200 gr Marzipanmasse roh
200 gr Butter
100 gr Puderzucker
1 Fl Zitronenaroma
Zubereitung des Kochrezept Quarkstollen:

Rezept - Quarkstollen
Zubereitung: Orangeat, Zitronat, Mandeln und Rum-Rosinen mischen. Zugedeckt 1 Std. ziehen lassen. Mehl, Backpulver und Kardamon mischen und auf eine Arbeitsfläche sieben. Quark, Zucker, Butter, Eier, Zitronenschale und Salz dazugeben und alles gut verkneten. (Je nach Geschmack das Rohmarzipan würfeln und ebenfalls mit unterkneten.) Den Teig zu einem Laib formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° (Umluft 160°) auf der 2. Schiene von unten ca. 90 Min. backen. Butter zerlaufen lassen und den noch heißen Stollen mit der Butter bestreichen und dick mit Puderzucker bestreuen. Den erkalteten Stollen gut in Alufolie einwickeln und mind. 3 Wochen ruhen lassen, damit er sein Aroma richtig entfalten kann.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 9461 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Die Currywurst: Kult und MythosDie Currywurst: Kult und Mythos
Ihre Anhänger sind zahlreich und durchaus prominent. Mindestens ein Lied wurde nur ihr zu Ehren geschrieben und in einer erfolgreichen Fernsehserie aus den 1970er-Jahren ging sie immer wieder über die Theke. Die Rede ist von der Currywurst.
Thema 4477 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Calvados - die gebrannte Seele des ApfelsCalvados - die gebrannte Seele des Apfels
Der bernsteinfarbene Calvados ist der Stolz der Normandie, denn aus dieser Region in Frankreich stammt der berühmte Apfelbranntwein, eine köstliche Spirituose.
Thema 5491 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |