Rezept Quarkstollen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarkstollen

Quarkstollen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30244
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5416 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weißkraut !
Verdauungsstärkend, gegen Zahnfleischbluten angehend,gegen Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Quarkstollen
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
50 gr gewürf. Zitronat
50 gr gewürf. Orangeat
100 gr gem. Mandeln
2 Btl. Rum Rosinen
250 gr Magerquark
200 gr Butter
2 Stck Eier
1 Stck Schale/Zitrone
1 Pr Salz
500 gr Mehl
1 P Backpulver
1 Tl Kardamin
200 gr Marzipanmasse roh
200 gr Butter
100 gr Puderzucker
1 Fl Zitronenaroma
Zubereitung des Kochrezept Quarkstollen:

Rezept - Quarkstollen
Zubereitung: Orangeat, Zitronat, Mandeln und Rum-Rosinen mischen. Zugedeckt 1 Std. ziehen lassen. Mehl, Backpulver und Kardamon mischen und auf eine Arbeitsfläche sieben. Quark, Zucker, Butter, Eier, Zitronenschale und Salz dazugeben und alles gut verkneten. (Je nach Geschmack das Rohmarzipan würfeln und ebenfalls mit unterkneten.) Den Teig zu einem Laib formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° (Umluft 160°) auf der 2. Schiene von unten ca. 90 Min. backen. Butter zerlaufen lassen und den noch heißen Stollen mit der Butter bestreichen und dick mit Puderzucker bestreuen. Den erkalteten Stollen gut in Alufolie einwickeln und mind. 3 Wochen ruhen lassen, damit er sein Aroma richtig entfalten kann.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 7163 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Milbenkäse der etwas andere Käse aus WürchwitzMilbenkäse der etwas andere Käse aus Würchwitz
Schon seit jeher ist es bekannt, dass je nach Art der Lagerung mit Milbenbefall eines Käses gerechnet werden kann. Also machte man aus der Not eine Tugend und nutzte diese kleinen Tierchen einfach zur Produktion einer besonders würzigen Käsevariante.
Thema 12498 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Blutgruppen Diät nach Peter d’AdamoBlutgruppen Diät nach Peter d’Adamo
Welcher Blutgruppe gehören Sie an? Haben Sie vielleicht Blutgruppe 0? Wenn ja, dann gehören Sie zu den Jägern, und vertragen Getreide, Hülsenfrüchte nicht so gut. Zumindest, wenn es nach dem Erfinder der „Blutgruppen-Diät“, Peter d’Adamo, gehen soll.
Thema 33014 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |