Rezept Quarksouflé mit Zwetschgen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarksouflé mit Zwetschgen

Quarksouflé mit Zwetschgen

Kategorie - Milchprod., Süßspeise, Früchte, Souffle Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29965
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3338 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fleischhaltige Mahlzeiten nicht länger warm halten !
Temperaturen zwischen 40 und 60 Grad sind ideale Vermehrungsbedingungen für Salmonellenbakterien. Erst bei mehr als 60 Grad ist eine Abtötung der Keime gewährleistet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
600 g Zwetschgen; TK-Ware
5 El. Zwetschgenwasser
3 Tl. Zucker
2  Eier
1  Zimt
100 El. Quark
1 El. Eiweiß
80  Zucker
1 g Zitrone; unbehandelt, Schale
g Fett; für die Förmchen
3  Butter
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Quarksouflé mit Zwetschgen:

Rezept - Quarksouflé mit Zwetschgen
Die Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen (Tk-Ware nach Anweisung auftauen). In einer Schüssel mit Zwetschgenwasser und Zucker mischen und zugedeckt stehen lassen. Für die Soufflés die Eier trennen und die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers schaumig schlagen, dabei den Quark eßlöffelweise dazugeben. Die Eiweiße mit dem restlichen Zucker zu steifem Schnee schlagen und mit der Zitronenschale unter die Quarkmasse heben. Förmchen gleichmäßig einfetten, die Masse zu zwei Dritteln einfüllen. Die Förmchen in ein heißes Wasserbad stellen und im auf 180 oC vorgeheizten Backofen circa 20 Minuten backen. Die Zwetschgen in heißer Butter 15 Minuten schwenken. Die Soufflés mit Puderzucker bestäuben und sofort mit den Zwetschgen anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Ernährungsberater bringt Sie auf die Schlanke LinieDer Ernährungsberater bringt Sie auf die Schlanke Linie
Jeder Übergewichtige kennt den Kampf mit dem Gewicht und hat sicher schon die eine oder andere Diät ausprobiert.
Thema 7990 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Gute Tischmanieren - korrektes Benehmen am TischGute Tischmanieren - korrektes Benehmen am Tisch
„Warum rülpset und furzet ihr nicht? Hat es euch nicht geschmacket?“ soll der große Martin Luther seine Tischgäste gefragt haben, als sie sich seiner Meinung nach unnatürlich dezent benahmen.
Thema 16974 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 34790 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |