Rezept Quarksouflé mit Zwetschgen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarksouflé mit Zwetschgen

Quarksouflé mit Zwetschgen

Kategorie - Milchprod., Süßspeise, Früchte, Souffle Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29965
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3315 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rutschige Schaschlikspieße !
Beim sommerlichen Grillfest das Fleisch von Schaschlikspießen wieder abzubekommen ist eine unfallträchtige Angelegenheit: entweder landet alles auf dem Boden oder auf dem blütenweißen Hemd des Nachbarn (und Paprika färbt gut). Abhilfe schafft ein wenig Öl. Reibt man die Holzspieße damit ein, bevor man Fleisch und Gemüse aufreiht, läßt sich das Grillgut anschließend leichter abstreifen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
600 g Zwetschgen; TK-Ware
5 El. Zwetschgenwasser
3 Tl. Zucker
2  Eier
1  Zimt
100 El. Quark
1 El. Eiweiß
80  Zucker
1 g Zitrone; unbehandelt, Schale
g Fett; für die Förmchen
3  Butter
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Quarksouflé mit Zwetschgen:

Rezept - Quarksouflé mit Zwetschgen
Die Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen (Tk-Ware nach Anweisung auftauen). In einer Schüssel mit Zwetschgenwasser und Zucker mischen und zugedeckt stehen lassen. Für die Soufflés die Eier trennen und die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers schaumig schlagen, dabei den Quark eßlöffelweise dazugeben. Die Eiweiße mit dem restlichen Zucker zu steifem Schnee schlagen und mit der Zitronenschale unter die Quarkmasse heben. Förmchen gleichmäßig einfetten, die Masse zu zwei Dritteln einfüllen. Die Förmchen in ein heißes Wasserbad stellen und im auf 180 oC vorgeheizten Backofen circa 20 Minuten backen. Die Zwetschgen in heißer Butter 15 Minuten schwenken. Die Soufflés mit Puderzucker bestäuben und sofort mit den Zwetschgen anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino AromaKaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino Aroma
Schon ihr Name klingt nach Poesie und verrät, dass sie für die Liebhaber des schwarzen Göttertrunks gemacht sind: Kaffee-Küsschen.
Thema 5119 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Sorbet - fruchtig bis süßSorbet - fruchtig bis süß
In den heißen Monaten sind Sorbets eine leckere Abkühlung und Alternative zum herkömmlichen Eis. Fruchtig und frisch ist es ein ideales, halbgefrorenes Sommerdessert mit vielen Variationsmöglichkeiten.
Thema 6552 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Sanddorn - Vitamine vom StrauchSanddorn - Vitamine vom Strauch
Wer schon einmal auf der Ostseeinsel Hiddensee unterwegs war, ist ihm garantiert begegnet: dem Sanddornstrauch.
Thema 8332 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |