Rezept Quarksoufflé mit Backpflaumensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarksoufflé mit Backpflaumensauce

Quarksoufflé mit Backpflaumensauce

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4694
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2668 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgeputzter Essig !
Stellen Sie einen Zweig Estragon in einfachen Essig. Lassen Sie ihn in der Flasche, bis der Essig verbraucht ist. Es sieht hübsch aus und verfeinert den Essig erheblich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Backpflaumen (ohne Stein)
1/4 l Pflaumensaft
2  Gewürznelken
1  Zimtstange
1  Vanilleschote
1  Zitrone, unbehandelte
2  Meßlöffel Biobin (Johannisbrotkern
150 g Magerquark
1  Akazienhonig
1/2  Vanillestange
2  Eigelb
2 Tl. Weizenvollkornmehl
3  Eiweiß
1 Tl. Akazienhonig
Zubereitung des Kochrezept Quarksoufflé mit Backpflaumensauce:

Rezept - Quarksoufflé mit Backpflaumensauce
Die Pflaumen im Saft mit Nelken, Zimt und Vanillemark zugedeckt einige Stunden einweichen. Dann den Saft mit den Gewürzen erhitzen, etwas Zitronenschale und -saft dazugeben, Biobin einrühren und aufkochen. Heiß über die Pflaumen gießen und abkühlen lassen. 4 Souffléförmchen dünn mit Butter ausfetten. Die Fettpfanne unten in den Backofen einschieben und knapp 2 cm hoch heißes Wasser einfüllen. Den Backofen vorheizen. Quark mit Honig, Zitronenschale, Vanillemark, Eigelb und Mehl verrühren. Eiweiß mit Honig steifschlagen und unter die Quarkmassen ziehen. In die Souffléförmchen füllen und im Wasserbad garen. Soufflés herausnehmen, aus der Form lösen, auf Teller setzen und mit der Pflaumensauce anrichten. Sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfälzer Spezialitäten von deftig bis kräftig mit RezeptideenPfälzer Spezialitäten von deftig bis kräftig mit Rezeptideen
Fröhlich Pfalz – Gott erhalt's! singt schon 1891 Kurfürstin Marie bei der Uraufführung von Carl Zellers (1842–1898) Operette „Der Vogelhändler”. Wein, Weib und Gesang sowie das zugehörige Lebensgefühl sind in der Pfalz zuhause, soviel steht fest.
Thema 12717 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Geißfuß (Giersch) - Ein Kraut für die GemüsekücheGeißfuß (Giersch) - Ein Kraut für die Gemüseküche
Geißfuß oder Erdholler (Erdholunder) heißt der wilde Giersch (Aegopodium podagraria) auch wegen seiner gespaltenen Blätter, die im Frühjahr mit ihrem frischen Glanz zu den ersten Gartenunkräutern zählen, die den Hobbygärtner das Grausen lehren.
Thema 6779 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Single Malt Scotch Whisky ein echter IndividualistSingle Malt Scotch Whisky ein echter Individualist
Der schottische Whisky unterscheidet sich nicht nur in der Schreibweise vom amerikanischen Whiskey.
Thema 7018 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |