Rezept Quarkschnecken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarkschnecken

Quarkschnecken

Kategorie - Kleingebaeck, Creme, Doerrobst Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29962
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5019 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überbackenes Gemüse !
Gemüse, das noch überbacken werden soll, darf nicht zu lange gegart werden. Das Gemüse ist sonst zum Schluss viel zu weich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
125 g Quark, mager; abgetropft
1  Eigelb
40 g Zucker
1 Prise : Salz
2 El. Milch
4 El. Oel
250 g Mehl
3/4 Glas Backpulver
150 g Aprikosen, getrocknet
4 El. Weinbrand
200 g Quark, mager; abgetropft
60 g Creme double
30 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
2 El. Konfituere, Aprikosen-
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Quarkschnecken:

Rezept - Quarkschnecken
Mittelfein gehackte Aprikosen in Weinbrand marinieren. Quark mit Creme double, Zucker und Vanillin verruehren. Quark mit Eigelb, Zucker, Salz, Milch und Oel gut verruehren. Mehl mit Backpulver einarbeiten. Auf bemehlter Flaeche zu einem Rechteck ausrollen. Quarkcreme darauf verteilen. Aprikosen darueber streuen und die Teigplatte von der langen Seite locker aufrollen. Rolle in 1-cm-Scheiben schneiden. Schnecken auf ein gefettetes Blech setzen und im vorgeheizten Rohr bei 200 oC 20 min backen. Mit erwaermter und gesiebter Konfituere bestreichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wildschwein und WildschweinfleischWildschwein und Wildschweinfleisch
Wer sich beim Walspaziergang unverhofft Aug in Aug mit einem ausgewachsenem Wildschwein wiederfindet und dieses Schwein gerade Frischlinge beschützt, ist es das Klügste, sich flach auf den Boden zu legen und tot zu stellen.
Thema 9436 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Lea Linster - Kochen auf hohem NiveauLea Linster - Kochen auf hohem Niveau
Sie ist eine der wenigen weiblichen Vertreterinnen am sternenreichen Himmel der deutschsprachigen Gourmet-Köche – und sie muss sich vor ihren männlichen Kollegen nicht verstecken: Spitzenköchin Lea Linster.
Thema 20338 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Honig - Imkerhonig die Gesundheit aus der NaturHonig - Imkerhonig die Gesundheit aus der Natur
Unglaublich 18.000 Mal nascht eine Biene pro Tag an Blumenkelchen, und für nur ein Kilo Honig muss sie mit ihren kleinen Flügelchen eine Strecke zurücklegen, die einer zweifachen Erdumrundung entspricht.
Thema 6855 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |