Rezept Quarknocken mit Basilikum und Tomatenschaumsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarknocken mit Basilikum und Tomatenschaumsauce

Quarknocken mit Basilikum und Tomatenschaumsauce

Kategorie - Milchprodukte, Gemuese, Vorspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28370
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8082 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Thymian !
Vitalisierend, belebend, nerverstärkend, aphrodisisch, desin- fizierend, z.B. bei Abwehrschwäche. Gut in der Mischung mit anderen frischen und desinfizierenden Ölen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
450 g Magerquark
9  Eier
135 g entrindetes Toastbrot
230 g Butter
1/2 l Weisswein
1/2 l Sahne
30 g Tomatenwuerfel
1  Schalotte
1 Tl. Tomatenmark
1 Bd. Basilikum
1  Lorbeerblatt
- - Muskat
- - Salz und Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Quarknocken mit Basilikum und Tomatenschaumsauce:

Rezept - Quarknocken mit Basilikum und Tomatenschaumsauce
Das Weissbrot mit dem Basilikum (3 Blaetter zurueckbehalten) in der Kuechenmaschine fein mahlen. Den Quark mit den Eigelb vermischen und zimmerwarme 150g Butter sowie Salz, Pfeffer und Muskat unterruehren. Die Masse fuer eine halbe Stunde in den Kuehlschrank stellen. Anschliessend die Masse mit zwei Loeffeln, die man vorher in heisses Wasser taucht, zu Nocken formen und in siedendem gesalzenem Wasser knapp 10 Minuten garen. Fuer die Sauce die Schalotte in Scheiben schneiden und mit dem Weisswein in einen Topf geben. Die Fluessigkeit fast vollstaendig verkochen lassen, dann die restliche Butter und die Sahne zugeben, einmal aufkochen und mit einem Puerierstab mixen. Anschliessend durch ein Haarsieb passieren, das Tomatenmark zugeben, einmal aufwallen lassen und mit Salz, Pfeffer und Basilikum abschmecken und mit den Tomatenwuerfeln verfeinern. Tipp: Die Nocken koennen auch zum Dessert verarbeitet werden, wenn statt des Basilikums z.B. Zitronenschale verwendet wird. http://www.wdr.de/tv/aks/krisenkochtipp/themen/q/quarknocken.html :Stichwort : Quarknocken :Stichwort : Basilikum :Stichwort : Tomate :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 20.10.2000 :Letzte Aenderung: 25.10.2000 :Quelle : WDR Krisenkochtipp, :Quelle : Aktuelle Stunde 29.06.2000; :Quelle : zubereitet von Christoph Paul von Paul's :Quelle : Restaurant in Koeln-Nippes

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche SpeisekarteEintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche Speisekarte
Nichts wirkt heimeliger als ein dampfender Kupferkessel, der über einem offenen Feuer sanft hin und her schaukelt und dabei einen köstlichen Duft nach Fleisch und Gemüse verströmt: eine Szenerie wie aus dem Märchen.
Thema 10554 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Koffein der große MuntermacherKoffein der große Muntermacher
Wer gönnt sie sich nicht, die gute Tasse Kaffee am Morgen, beim Autofahren, während der Arbeit – wer denkt denn da schon an Drogen?
Thema 10384 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Kulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen KücheKulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen Küche
Geht es Ihnen auch oft so - Weihnachtsgeschenke kauft man meist erst in letzter Minute und greift dann zu dem, was gerade am nächsten liegt? Doch es geht auch anders, ohne das Zeitbudget oder die Finanzen zu sehr zu beanspruchen.
Thema 5455 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |