Rezept Quarkmousse Mit Eingelegten Kaktusfeigen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarkmousse Mit Eingelegten Kaktusfeigen

Quarkmousse Mit Eingelegten Kaktusfeigen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24395
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4759 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zypresse !
Ausgleichend für das Nervensystem, konzentrationsfördernd. Gut mit Wacholder.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Quark
4  Creme fraîche
1  Vanilleschote
1  Orange; unbehandelt
1  Limette; unbehandelt
1  Puderzucker; ca.
2  Esskastanienhonig; ca.
2  Kaktusfeigen
1  Reisstärke
20 ml Grenadine
20 ml Campari
125 ml Blutorangensaft
1  Zitrone; unbehandelt
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept Quarkmousse Mit Eingelegten Kaktusfeigen:

Rezept - Quarkmousse Mit Eingelegten Kaktusfeigen
Die Vanilleschote der Länge nach teilen und mit einem Messer das Mark herausstreichen. Von Orange und Limette etwas Schale abreiben. Quark, Creme fraîche, Vanillemark, Schalen der Zitrusfrüchte und Puderzucker vermengen und kühl stellen. Die beiden Enden der Kaktusfeigen abschneiden. Mit Daumen und Zeigefinger die Frucht halten und die Haut abziehen. Die Früchte in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Ein Eßlöffel Honig, Grenadine, Campari, Orangen- und Zitronensaft und etwas Zitronenschale in einen Topf geben und aufkochen. Mit der Reisstärke binden. Die Fruchtscheiben in die heiße Flüssigkeit legen und erkalten lassen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Was koche ich heute ?Was koche ich heute ?
Wie oft haben Sie sich das schon gefragt? Mir ging es ebenso! Oft habe ich auch meinen Mann gefragt Was soll ich denn kochen? Als Antwort bekommt man ja doch immer nur die eine Aussage: Ach, koch doch irgend etwas!
Thema 330858 mal gelesen | 22.08.2007 | weiter lesen
Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?
Viele Menschen schwören auf Trinkwasserfilter, um den Geschmack von Kaffee, Tee oder gekochten Lebensmitteln zu verbessern, die anderen halten es für teuren Humbug - an Wasserfiltern scheiden sich die Geister.
Thema 10887 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Die Ernährungspyramide - Grundstein für unsere ErnährungDie Ernährungspyramide - Grundstein für unsere Ernährung
Die Ernährungspyramide gilt als anerkanntes Modell für eine gesunde, ausgewogene Lebensweise. Wer sich nach ihr richtet, vermeidet die typischen Fett-Zuckerfallen, die nicht nur die Kilos in die Höhe schnellen lassen, sondern auch schlapp und müde machen.
Thema 12353 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |