Rezept Quarkkuchen mit Lauch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarkkuchen mit Lauch

Quarkkuchen mit Lauch

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14692
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4733 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu lange gekochtes Gemüse !
Gemüse, das durch zu langes Kochen seine Farbe verloren hat, wird wieder appetitlich, wenn es mit in Butter gerösteten Semmelbröseln angerichtet wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Quark
1  Ei
8 El. Milch
8 El. Oel
400 g Mehl
1 Tl. Backpulver
- - Salz
300 g Zwiebeln
4  Stangen Lauch
40 g Butter
2  Knoblauchzehen
1/8 l Gemuesebruehe
2 El. Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. getr. Thymian
4  Eier
200 g Creme fraiche
150 g geriebener Emmentaler
60 g Cashewnuesse
Zubereitung des Kochrezept Quarkkuchen mit Lauch:

Rezept - Quarkkuchen mit Lauch
Quark mit der Milch, dem Ei und dem Oel gut verruehren. Mehl, Backpulver und Salz mischen. Zwei Drittel der Mehlmischung langsam unterruehren. Auf die Arbeitsflaeche geben und mit dem restlichen Mehl zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel rollen, in Folie wickeln und 30 min. in den Kuehlschrank legen. Die Zwiebelringe und 2 cm grossen Lauchstuecke in Fett duensten. Den gepressten Knoblauch zugeben, mit der Bruehe abloeschen und wuerzen. Offen leise koecheln lassen, bis die Fluessigkeit fast verdampft ist. Die Eier mit Creme fraiche und der Haelfte des Kaeses verruehren und wuerzen. Teig ausrollen und auf ein rechteckiges Backblech legen. Die gehackten Nuesse und den restlichen Kaese unter die abgekuehlte Lauchmasse geben und auf dem Teig verteilen. Eiermischung daruebergiessen. Bei 200 Grad rund 30 min. goldbraun backen. * Quelle: Illustrierte Wochenzeitung (IWZ) Nr. 1 vom 7. Januar 1995, Seite 12 ** Gepostet von Sabine Engelhardt Date: 07 Mar 1995 Stichworte: P4, Kuchen, Herzhaft, Lauch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15182 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Sauerkirschen machen Schlank und haben viele VitamineSauerkirschen machen Schlank und haben viele Vitamine
Zugegeben - der Name Sauerkirsche klingt wenig verlockend. Und tatsächlich stehen die Sauerkirschen immer etwas im Schatten ihrer süßen Verwandten - der Süßkirschen. Denn die süßen Früchtchen schmecken pur und frisch vom Baum einfach besser.
Thema 13588 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Lavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemachtLavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemacht
Der violette, duftende Lavendel ist zum Heilkraut des Jahres 2008 erwählt worden, denn das dekorative Gewächs hilft nicht nur bei Nervosität, sondern kann auch Erkältungen lindern und schmerzenden Muskeln Entspannung schenken.
Thema 12465 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |