Rezept Quarkknödel mit Erdbeeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarkknödel mit Erdbeeren

Quarkknödel mit Erdbeeren

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4215
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7658 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn ein Korkenzieher fehlt !
Lassen Sie heißes Wasser über den Flaschenhals laufen. Die erwärmte Luft unter dem Korken drückt diesen heraus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Magerquark
100 g Semmelbrösel
25 g Mehl
50 g Zucker
50 g Butter oder Margarine
50 g Puderzucker
1  Ei
500 g Erdbeeren
2 El. Zitronensaft
2 El. Crème fraîche
- - Minzeblätter
Zubereitung des Kochrezept Quarkknödel mit Erdbeeren:

Rezept - Quarkknödel mit Erdbeeren
Quark, 50 g Semmelbrösel, Mehl und 20 g Zucker mit dem Handrührgerät sorgfältig vermengen. 20 g Butter oder Margarine und 20 g Puderzucker schaumig rühren. Das Ei unterrühren, dann die Mischung zur Quarkmasse geben, beides gründlich miteinander vermengen. Die Quarkmasse 1 Std. kalt stellen. Erdbeeren waschen und putzen. 8 möglichst gleich große Erdbeeren zu Seite legen. Die restlichen Erdbeeren (ca. 350 g), Zitronensaft und 30 g Puderzucker mit dem Schnellmixstab pürieren. Die Quarkmasse in 8 gleich große Stücke teilen. Jedes Stück mit leicht geölten Händen um je 1 Erdbeere zu einem Knödel formen. Reichlich Wasser auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 zum Kochen bringen. Die Knödel ins Wasser geben und ohne Deckel einmal kurz aufkochen lassen. Den Topf von der Kochstelle ziehen, abdecken und die Knödel 12 - 15 Min. ziehen lassen. Die Knödel sind gar, wenn sie an die Wasseroberfläche steigen. 30 g Butter oder Margarine auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 zerlassen, 50 g Semmelbrösel darin knusprig anrösten, von der Kochstelle nehmen, 30 g Zucker dazugeben und untermischen. Die Knödel aus dem Wasser heben, auf Küchenpapier abtropfen lassen und anschließend in den Zuckerbröseln wälzen. Mit dem Erdbeerpüree auf Tellern anrichten. Mit Crème fraîche und Minze garniert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Harald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem NiveauHarald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem Niveau
Wer über die Weihnachtsfeiertage einen Abstecher in die Baiersbronner „Schwarzwaldstube“ plant, um sich dort von Harald Wohlfahrt und seinem Team kulinarisch verwöhnen zu lassen, ist im Oktober leider schon ein wenig zu spät dran.
Thema 5757 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 19524 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 37912 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |