Rezept Quarkklößchen in Aprikosensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarkklößchen in Aprikosensauce

Quarkklößchen in Aprikosensauce

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24858
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4515 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen !
Beim Kochen von Kartoffeln (geschälten und ungeschälten) den Deckel zwischendurch nicht hochheben. Das unterbricht den Kochvorgang.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Speisequark, (Magerstufe)
1  Ei,
30 g Zucker,
1 Prise Salz,
1/2  Orangeback,
30 g Grieß,
30 g Mehl,
50 g Amarettini,
- - (italienische Mandelkekse)
40 g Butter,
125 g Gourmet Frühstück Aprikose,
4  Limettensaft,
12 cl Aprikosenbrandy,
2  Eigelb,
30 g Zucker,
- - einige Aprikosenspalten
- - (aus der Dose)
Zubereitung des Kochrezept Quarkklößchen in Aprikosensauce:

Rezept - Quarkklößchen in Aprikosensauce
1) Ei trennen. Quark, Zucker, Salz, Orangeback, Grieß, Mehl und Eigelb verrühren. Eiweiß steif schlagen und unterziehen. Mit zwei Tl kleine Klösschen abstechen und in siedendem Wasser ca. 8 Minuten gar ziehen lassen. Herausheben und etwas abkühlen lassen. 2) Amarettini zerbröseln und auf einen flachen Teller geben. Quarkklösse vorsichtig darin wälzen. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Quarkklösschen darin schwenken. 3) Für die Sauce Frühstücksaufstrich, 4 cl Brandy und Limettensaft verrühren. Eigelbe und Zucker mit dem restlichen Brandy in eine Metallschüssel geben und im heißen Wasserbad (nicht kochend) schlagen, bis die Masse dicklich wird. Dann auf vier Dessertteller verteilen. Aprikosen-Likör-Mischung in den Saucenschaum geben und mit einer Gabel durchziehen. Quarkklösschen darauf verteilen. Restliche Amarettinibrösel und Aprikosenspalten darum herum verteilen. Dazu einen Mövenpick Cafe servieren. Astrologischer Gourmet-Tip Skorpion: Der typische Skorpion ist und isst leidenschaftlich. Er stellt in allen Lebensbereichen die höchsten Anforderungen an sich. Er will Topleistungen zeigen. Da kommen ihm die Quarkklösschen gerade recht, hier kann er zeigen, was er in der Küche vollbringen kann: Die aufwendig anmutende, marmorierte Aprikosen-Brandy-Creme wird ihm in jedem Fall Bewunderung von seinen Gästen bringen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?
Das geht runter wie Butter, butterzart, nun mal Butter bei die Fische - unsere Sprache ist reich an Redewendungen, die um die Butter kreisen. Und fast immer ist die Butter positiv besetzt.
Thema 10900 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Leichte Kartoffelsalate für die schlanke LinieLeichte Kartoffelsalate für die schlanke Linie
Der Kartoffelsalat ist ein waschechter deutscher Küchenklassiker und wird gerne zu gebratenem Fisch, Schnitzeln und Gegrilltem serviert.
Thema 7708 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Lexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den AnbauLexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den Anbau
Äpfel dienten schon unseren Vorfahren in der Jungsteinzeit als Nahrung. Weltweit gibt es mehr als 20.000 Sorten, Großhändler führen meist acht bis zehn Sorten (z.B. Golden Delicious, Elstar, Jonagold, Cox Orange, Idared, Braeburn und Boskoop).
Thema 26809 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |