Rezept Quarkkeulchen mit Sauerkirschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarkkeulchen mit Sauerkirschen

Quarkkeulchen mit Sauerkirschen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3726
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9399 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Cocktail-Eiswürfel !
Geben Sie besonders schöne Kirschen mit Stein in den Eiswürfelbereiter und füllen Sie mit abgekochtem Leitungswasser auf. So bekommen Sie ganz klare Eiswürfel mit Kirschen, die eine dekorative Bereicherung für Cocktails und Longdrinks sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Quark
100 g Zucker
1  P. Vanillezucker
1  Pr. Salz
1  Ei
125 g Mehl
75 g abgezogene gem. Mandeln
1 Tl. Backpulver, gestr.
- - Zimtzucker
750 g Sauerkirschen
100 g Zucker
1  Stange Zimt
2  Gewürznelken
1 Glas Wasser
Zubereitung des Kochrezept Quarkkeulchen mit Sauerkirschen:

Rezept - Quarkkeulchen mit Sauerkirschen
Mit dem Handrührgerät Quark, Zucker, Vanillezucker, Salz, Ei, Mehl, Mandeln und Backpulver verrühren. Aus dem Teig mit angefeuchteten Händen längliche Keulchen oder runde Klößchen formen. In einem weiten Topf leicht gesalzenes Wasser auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 zum Kochen bringen, die Keulchen einlegen, einmal aufkochen, dann die Kochstelle ausschalten und in ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und gut abtropfen lassen. Auf einer Platte anrichten, mit Zimtzucker bestreuen. Die entsteinten Sauerkirschen mit Zucker, Zimt, Nelken und Wasser zum Kochen bringen, auf der ausgeschalteten Kochstelle in 5 Minuten garen. Warm oder kalt zu den Ouarkkeulchen reichen. 98 g Eiweiß, 72 g Fett, 505 g Kohlenhydrate, 13035 kJ, 3111 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tartes - Genuss aus LothringenTartes - Genuss aus Lothringen
Eine französische Spezialität, die ursprünglich aus der Region Lothringens stammt, ist die Tarte. Dieser Kuchen, dessen Grundlage ein einfacher Mürbeteig bildet, kann sowohl herzhaft als auch süß belegt werden.
Thema 4550 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 18648 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 3672 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |