Rezept Quarkkeulchen mit Sauerkirschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quarkkeulchen mit Sauerkirschen

Quarkkeulchen mit Sauerkirschen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3726
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9465 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Quark
100 g Zucker
1  P. Vanillezucker
1  Pr. Salz
1  Ei
125 g Mehl
75 g abgezogene gem. Mandeln
1 Tl. Backpulver, gestr.
- - Zimtzucker
750 g Sauerkirschen
100 g Zucker
1  Stange Zimt
2  Gewürznelken
1 Glas Wasser
Zubereitung des Kochrezept Quarkkeulchen mit Sauerkirschen:

Rezept - Quarkkeulchen mit Sauerkirschen
Mit dem Handrührgerät Quark, Zucker, Vanillezucker, Salz, Ei, Mehl, Mandeln und Backpulver verrühren. Aus dem Teig mit angefeuchteten Händen längliche Keulchen oder runde Klößchen formen. In einem weiten Topf leicht gesalzenes Wasser auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 zum Kochen bringen, die Keulchen einlegen, einmal aufkochen, dann die Kochstelle ausschalten und in ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und gut abtropfen lassen. Auf einer Platte anrichten, mit Zimtzucker bestreuen. Die entsteinten Sauerkirschen mit Zucker, Zimt, Nelken und Wasser zum Kochen bringen, auf der ausgeschalteten Kochstelle in 5 Minuten garen. Warm oder kalt zu den Ouarkkeulchen reichen. 98 g Eiweiß, 72 g Fett, 505 g Kohlenhydrate, 13035 kJ, 3111 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schwarzwurzel Spargel des kleinen MannesSchwarzwurzel Spargel des kleinen Mannes
Schon seit dem Altertum bis ins Mittelalter hinein hatte die wildwachsende Schwarzwurzel einen ausgezeichneten Ruf. Allerdings nicht als aromatisches Gemüse. Sie galt als wirksame Heilpflanze.
Thema 8711 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Biskuit mit Früchten zum ObstkuchenBiskuit mit Früchten zum Obstkuchen
nach den nussigen Lebkuchen und Mandelplätzchen der Winterzeit sehnt sich der Gaumen sich nach leichten Obstkuchen und Früchtetörtchen, die locker auf der Zunge zergehen und das Auge mit ihren fröhlichen Farben erfreuen.
Thema 11474 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 11090 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |