Rezept Quark Plinsen auf Tomaten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quark-Plinsen auf Tomaten

Quark-Plinsen auf Tomaten

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24857
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3985 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ofenkartoffeln platzen nicht !
Wenn Kartoffeln vor dem Garen mit Fett eingerieben werden, platzen sie im Ofen nicht. Und sie schmecken pikanter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Quark,
1  Töpfchen Basilikum,
2  Stiele frischer Thymian, oder
1  getrockneter Thymian,
100 g dunkles Weizenmehl, (Type 1050)
- - Salz,
3  Eier,
500 g Tomaten,
3  Paprikaschoten, (rot, gelb, grün)
1  Lauchzwiebeln,
4  Olivenöl,
- - weißer Pfeffer aus der Mühle,
1  Kürbiskerne,
4  Creme fraîche, (a 20 g)
Zubereitung des Kochrezept Quark-Plinsen auf Tomaten:

Rezept - Quark-Plinsen auf Tomaten
1) Kräuter waschen und hacken. Quark, Mehl, 1/2 Tl Salz, Eier, Kräuter und 3-4 El Wasser glatt verrühren. 2) Tomaten, Paprika und Lauchzwiebeln putzen, waschen uns kleinschneiden. 1 El Olivenöl, erhitzen, Tomaten und Paprika darin ca. 5 Minuten andünsten und etwas köcheln lassen. Lauchzwiebeln zufügen und kurz mitgaren. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. 3) Kürbiskerne hacken und in einer Pfanne rösten. Herausnehmen. 1 El Olivenöl erhitzen. Darin aus dem Quarkteig 4 goldbraune Plinsen backen und warm stellen. Im Rest Olivenöl weitere 8 Plinsen backen. Plinsen und Tomaten- Gemüse anrichten. Mit Kernen und Creme fraîche garnieren oder Creme fraîche dazureichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Enzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für LebenEnzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für Leben
Vorsichtigen Schätzungen zufolge gibt es um die 10.000 verschiedene Enzyme, von denen erst ein Fünftel näher erforscht worden ist. Im fein ausbalancierten Gleichgewicht des Körpers spielen Enzyme eine wichtige Rolle, denn ohne Enzyme ist kein Leben denkbar.
Thema 17071 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 7853 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Die Kochbanane - eine exotische DelikatesseDie Kochbanane - eine exotische Delikatesse
Banane ist nicht gleich Banane. In den Supermärkten trifft man Kochbananen immer häufiger an. Sie sehen zwar nicht so hübsch aus, wie ihre tropischen Verwandten, schmecken aber mindestens genauso gut.
Thema 11398 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |