Rezept Quark Mousse mit Gurken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Quark-Mousse mit Gurken

Quark-Mousse mit Gurken

Kategorie - Aufbau, Quark, Dip, Sauce, Vorspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29024
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3482 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch ersetzt fast die Hausapotheke !
Knoblauch ist ein unübertreffliches Allheilmittel. Er ist geeignet bei Dünn- und Dickdarmkatarrh, senkt Blutdruck und wirkt der Aterienverkalkung vor. Außerdem normalisiert er die Herztätigkeit und wirkt bei Schlaflosigkeit. Mit dem Geruch müssen sich Ihre Mitmenschen abfinden, denn es gibt kein wirksames Mittel dagegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Seidentofu
250 g Quark (20% Fett)
60 ml Wasser, Menge anpassen
1 El. Agar-Agar-Pulver
1/2  Salatgurke;sehr f. wuerfeln
3  Fruehlingszwiebeln; feingehackt
1 El. Frischer Estragon; feingehackt
- - Salz + Pfeffer
2  Eiweiss
- - DAS VEGETARISCHE KOCHBUCH
- - Renate Schnapka am 23.03.97
Zubereitung des Kochrezept Quark-Mousse mit Gurken:

Rezept - Quark-Mousse mit Gurken
Diese fettarme Mischung aus Tofu und Quark ist herrlich cremig in der Konsistenz, delikat im Geschmack und appetitlich anzusehen. Die Verwandtschaft mit dem griechischen Tsatsiki ist unverkennbar. Tofu und Quark zu einer glatten Creme verruehren. In einem kleinen Topf das Wasser mit dem Agar-Agar-Pulver langsam erhitzen, bis es sich aufgeloest hat und das Wasser kocht. Die Fluessgkeit tasch zu der Quarkcreme giessen und gruendlich vermischen, damit das Agar sich gleichmaessig verteilt. Die Gurken, die Fruehlingszwiebeln und den Estragon darunterruehren, mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Die Eiweiss zu steifem Schnee schlagen. Erst nur 1EL davon, dann vorsichtig den restlichen Eischnee unter die Tofu-Creme heben. In eine Schuessel fuellen und vor dem Servieren 3-4 Stunden kalt stellen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Besondere am BioweinDas Besondere am Biowein
In Deutschland betreiben rund 350 Betriebe auf insgesamt 2000 Hektar ökologischen Weinbau, das entspricht zwei Prozent der deutschen Rebfläche. Tendenz leicht steigend.
Thema 5939 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Besteck richtig benutzen, ohne Panne durch das DinnerBesteck richtig benutzen, ohne Panne durch das Dinner
Für die einen ist es lediglich eine Frage der Intuition, für die anderen ein Buch mit sieben Siegeln: die korrekte Benutzung des Tischbestecks.
Thema 18075 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 5224 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |