Rezept Putenschnitzel mit Kiwis in Currysahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Putenschnitzel mit Kiwis in Currysahne

Putenschnitzel mit Kiwis in Currysahne

Kategorie - Geflügel, Obst Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28284
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3111 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glatter Zuckerguss !
Überziehen Sie den Kuchen erst mit einer dünnen Schicht Zuckerguss. Diese Grundierung lassen Sie gut trocknen, bevor Sie die nächste Schicht auftragen. Sie wird viel gleichmäßiger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Putenschnitzel je ca. 150 g
3 El. Öl
- - Salz
1 gross. Zitrone
- - Pfeffer, weiß
125 g Sahne
3  Kiwis
- - Curry
5 El. Hühnerbrühe
1 Prise Zucker
Zubereitung des Kochrezept Putenschnitzel mit Kiwis in Currysahne:

Rezept - Putenschnitzel mit Kiwis in Currysahne
Die Putenschnitzel in Öl und ausgepreßtem Zitronensaft marinieren, nach ca. 15 Minuten leicht abtropfen, salzen, pfeffern und einzeln oder jeweils zu zweit in Alu- oder Bratfolie packen. Auf dem Blech im vorgeheizten Ofen bei 210 Grad (Gas: Stufe 3 bis 4) 10 bis 12 Minuten garen. Inzwischen die Sahne leicht anschlagen, Kiwis schälen und in Scheiben, diese wiederum in Viertel schneiden. Die Folienpäckchen aus dem Ofen holen. Heißen Fond abgießen, mit etwas Hühnerbrühe und der Sahne im Mixer cremig quirlen. Die Sahne mit Curry, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker vermischen und unmittelbar vor dem Anrichten die Kiwistückchen darunterheben. Mit den Putenschnitzeln servieren. Dazu schmecken sehr gut chinesische Glasnudeln. : Zeit: 35 Minuten (davon Marinierzeit 15, Garzeit 12 Minuten) : Pro Portion: 370 kcal/1550 kJ Quelle: meine familie & ich erfaßt: Sabine Becker, 30. Januar 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ausgestorbene Speisen aus EuropaAusgestorbene Speisen aus Europa
Die europäischen Speisekarten vergangener Zeiten weisen zahlreiche Gerichte auf, die heutzutage als ausgestorben gelten müssen. Doch sind sie durchaus von historischem Interesse – und teilweise gruselt es einem ordentlich, was da so seinen Weg in die Mägen unserer Vorfahren gefunden hat.
Thema 7498 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Vollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und VollkornbrotVollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und Vollkornbrot
Heutzutage kann schon jedes Kind wissen, wie man sich gesund ernährt. Nur scheitert es nicht selten an der Umsetzung, denn letztlich essen die Kinder das, was ihnen die Eltern vorsetzen.
Thema 8729 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Ostern eine dekorative Ostertafel gestaltenOstern eine dekorative Ostertafel gestalten
Eine schön dekorierte Ostertafel, ob Frühstücksbrunch oder zum Nachmittagskaffee, vereint traditionellen symbolischen Schmuck mit der Freude an frühlingshafter Pracht.
Thema 7528 mal gelesen | 03.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |