Rezept PUTENROLLBRATEN IN MILCH

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PUTENROLLBRATEN IN MILCH

PUTENROLLBRATEN IN MILCH

Kategorie - Geflügel, Pute, Milch, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28851
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11033 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Folie im Grillkorb !
Legen Sie Ihren Grillkorb mit Alufolie aus. Die Folie reflektiert die Hitze besonders gut, außerdem ist Ihr Grillgerät dann leichter zu reinigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
1  Putenrollbraten
- - Salz Pfeffer
5 El. Olivenöl
2  Knoblauchzehen
2  Zweige Salbei
2 klein. Zweige Rosmarin
3  Zweige Thymian
1/2 l Milch
1 El. Vino Santo; oder Marsala
- - Ilka Spiess Brigitte Rezept
Zubereitung des Kochrezept PUTENROLLBRATEN IN MILCH:

Rezept - PUTENROLLBRATEN IN MILCH
Putenrollbraten kalt abspülen, trockentupfen und rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben. Olivenöl in einem Bräter erhitzen und den Putenbraten darin von allen Seiten goldbraun anbraten. Knoblauch abziehen, fein hacken und dazugeben. Kräuter von den Stielen zupfen, grob hacken und zum Fleisch geben. Milch und eventuell Vino Santo zugießen. Den Braten zugedeckt im vorgeheizten Backofen auf 175 Grad, Umluft 150 Grad, Gas Stufe 3 insgesamt eine Stunde 30 Minuten schmoren. Nach der Hälfte der Garzeit einmal wenden. Braten herausnehmen und in Alufolie gewickelt 10 bis 15 Minuten ruhenlassen. Dann in Scheiben schneiden und mit der Soße servieren. Pro Portion ca. 310 Kalorien, 10 g Fett.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9311 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Kochbuch - Kinderkochbuch so lernst du KochenKochbuch - Kinderkochbuch so lernst du Kochen
Kinder werkeln gern mit Essen, wenn man sie denn lässt. Doch viele Rezeptbücher überfordern die lieben Kleinen – und in der Riege der Kinderkochbücher gibt es die einen, die eher phantasielos mit Dosenware arbeiten.
Thema 10324 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Gratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit RezeptideenGratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit Rezeptideen
Ein Gratin ist ein in mehrfacher Hinsicht geniales und praktisches Gericht: Es erfordert weder viele Töpfe noch ist für die Zubereitung ein fundiertes Kochwissen notwendig.
Thema 17716 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |